Noch etwas näher mit der Nase ran — Haa haaaa tschie

0
(0)
Bild #1 – Sehr scharf das Lydith

Kamera: Pentax Q
Objektiv: #099 Lydith f3.5 30mm M42

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

20 Comments

      1. Da gibt’s auch gar nichts in der Art zu sehen, ich leide nicht darunter, denn meine 😬👍zarten Tigerfüßchen sind gepflegt!!!

  1. Super schönes, scharfes Bild…das Lydith hat’s wohl tatsächlich drauf. Oh je…je…nee…hatschi lol Du warst wohl doch etwas zu nah ran…ha…hatschi…oh je, muss Nase putzen…

    LG
    Sandra!

      1. Ach wie nett von Dir.
        Aber sag’ mal, geschenkte Altgläser darf ich doch, oder!? lol Geschenke kann (darf!) man doch nicht ablehnen :-).

        LG
        Sandra!

      2. Um noch raffinöser zu sein Komm’ doch einfach um kurz nach 16 Uhr auf meinen Blog. Dann wirst Du es erfahren!

        LG
        Sandra!

  2. Eine kleine Sonne erstrahlt in der Blüte lieber Bernhard,
    eine zauberhafte Aufnahme, ich hoffe
    nicht, wenn ich zu nahe meine Nase da hinein stecke, dass ich niesen muss
    und mit einer gelben Nase herumlaufe, ohne es zu bemerken
    Schmunzelgrüße zu dir, Karin Lissi

    1. Ach, liebe Karin Lissi,

      dann hätten die Leute wenigstens etwas zum Schmunzeln, wenn man eine blütenstaubgepuderte Nase hat

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: