Äpfel reif zur Ernte

Bild #1 – Zwar kein Tafelobst aber leckeren Saft gibt es allemal …

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#378 Laack Rathenow Doppel Anastigmat “Dialytar” 1:4,5 135mm adaptiert 

14 Comments

    1. Nee, lieber Michael,

      den macht der ansässige Fruchtsafthersteller, dieser hat inzwischen viele Plantagen mit Bioobst angelegt.

      LG Bernhard aus dem biologischen Neckartal

      1. Mein Apfelbaumfoto ist mit ner Primitivcam bei Dämmerung geschossen. Ich bin anscheinend Wilhelmine Tell 🙂

        Es musste schnell gehen, weil ich dachte, sonst verschwinden vielleicht die Äpfel beim nächsten Windstoß –

      2. Liebe Dorothea,

        der beste Foto ist der, den man dabei hat 🙂

        LG Bernhard

  1. Da pflücke ich mir doch jetzt gerne ein paar. 🙂
    Apfelsaft werde ich keinen machen, aber einen feinen Apfelkuchen backen, ist auch etwas Feines.
    Backte gestern einen mit karamelisierten Mandelblättchen, oberlecker!

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünsche ich dir, lieber Bernhard
    Christa

  2. Was bei mir auf die „Tafel“ kommt, lass ich mir nicht von der EU vorschreiben. Und auch nicht vom Supermarkt. Wenn die lecker sind, ist doch alles gut.
    LG – Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: