Zum Tagesabschluss — “Close to the ground” #9 — Kleeblütennivea

Bild #9 – Tiefer gings nimmer
Kamera: Sony A7s
Objektiv: #254 Thornton-Pickard Rectoplanat f8 230mm (9 inches) mittels 3D Druckadapter auf M42 adaptiert

23 Comments

  1. ??? Wolltest du Niveau schreiben? Immer diese Autokorrektur 🤣. Die liegen wirklich ziemlich flach.
    Herzliche Grüße – Elke

      1. Immer diese Bloggerinnen mit dem Elefantengedächnis 😀

        LG Bernhard

      2. Seinen alle Frauen zu haben, dieses Gedächnis 😀

        LG Bernhard

  2. Ach, lieber Bernhard, was soll ich nur mit Dir machen. Ich hatte doch „maximal 2“ geschrieben.
    Aber bei so einem tollen Bild/Motiv kann ich Dir wirklich nicht böse sein. Der Klee wusste genau, warum er so wächst. Das ist das Maximum, besser geht nicht.
    Ganz herzlichen Dank dafür!

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Oh, das mit den maximal 2 Beträgen ist irgendwie an mir vorbeigerauscht 🙁 liebe Jutta,

      LG Bernhard

  3. Ein tolles Cremebild! 😮👍🤣 Das ist aber Schleichwerbung! ;-)))

    Das Bild gefällt mir sehr gut, ich hätte nur evtl. die dunklen Ecken etwas ausgestrichen, vor allem rechts unten die, die stört etwas.
    Das geht vielleicht mit dieser Creme ganz gut.😁

    Liebgruß
    Tiger
    🐯

    1. Denk Dir einfach etwas weiße Niveauchreme in die Ecken 😀

      Dann hat der Tiger sogar sein Fett weg 😀

      LG Leo

      1. Ok, bleiben wir beim guten alten bewährten Stauerfett 😀

        LG LEo

      2. Stauer 🤔
        ich bedauer
        kenn es nur mit doppelt f.
        Ist das nicht ein Schmierfett, was man für Lager usw.nimmt?

      3. KopfandieWandschlagend Ich gebe es auf …

        Leo und der Kampf mit der Tastatur gestern …

        LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: