Zum Tagesabschluss — Retrosolitärbaum

0
(0)

Ein­mal in Farbe und ein­mal in Schwarz/Weiß.

Bild #1 — Erstaunlich wie die Far­ben rüberkom­men bei einem Objek­itv das für S/W vorge­se­hen war
Bild #2 — Das gle­iche Bild in S/W
Kam­era: Sony A7s
Objek­tiv: #254 Thorn­ton-Pickard Rec­to­planat f8 230mm (9 inch­es) mit­tels 3D Druck­adapter auf M42 adaptiert

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung 0 / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen: 0

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Aufrufe: 129 

4 Antworten

  1. Tiger sagt:

    😦👀Inter­es­sante Studie.
    Hab ihn auch schon ver­mißt, den Baum. 😁
    Liebgruß
    Tiger
    🐯

  2. Karin M. sagt:

    Sieht in Farbe gut aus und in Schwarz/Weiß auch.
    Allerd­ings kommt in Farbe die Stim­mung bess­er rüber.
    LG. Karin M.

    • Der Löwe sagt:

      Liebe Karin,

      eigentlich ist das alte OBjek­tiv gar nicht für Far­bauf­nah­men entwick­elt worden …

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: