Morgendliche Blumenwiese

Bild #1 – Gestern beim Morgenspaziergang in Großbettlingen geknipst 😀
Kamera: Pentax Q‑S1
Objektiv: #259 Color-Minotar f2.8 35mm C‑Mount (das Objektiv wurde aus einer Minox Minotar entnommen und auf C‑Mount adaptiert)

9 Comments

  1. Das sieht schön aus, da möchte man sich doch gleich einen Blumenstrauß zusammenpflücken. Ich mag solche Wildblumen sehr gerne. Klasse Aufnahme, ein schöner Start in den Tag.

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und sende viele Grüssle rüber

    Nova

    1. Liebe Nova,

      heute konnte man nicht viel unternehmen, es hat den ganzen Tag geregnet 🙁

      LG Bernhard

  2. Oh, danke für die Blümchen! 😍😁

    Die gelben sind keine Schlüsselblumen, oder? Aber ich komme nicht auf den Namen. Falls Jutta vorbeikommt, die weiß ihn!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    1. Als Nichtbotaniker kann ich da nichts dazu sagen ..

      Wünsche Tiger einen guten Start in die neue Woche.

      LG Leo

  3. Hach schön
    Wenn meine schei…ähm…(un)schöne Allergie nicht wäre, dann würde ich sooo gerne mal hier durchlaufen!

    LG
    Sandra!

    1. Bei der Feutigkeit, sollte das aber im Moment kein Problem sein liebe Sandra

      LG Bernhard

  4. Wow….lieber Bernhard, ich bin wieder begeistert!!! Wo gibt es noch so viele Blumen auf der Wiese!!! Das gibt es bei uns nicht. Ich freue mich, wenn es bunt ist auf den Wiesen, aber solche Mengen ….!
    Danke für deinen herrlichen Morgengruß, auch wenn er erst am Abend ist.
    LG. Karin M.

    1. Liebe Karin,

      hoffen wir, dass der Dauerregen die Wiese nicht platt gemacht hat …

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: