Zum Tagesabschluss — Hoch hinaus

Die Kamera hatte ich in Stuttgart abgeholt und musste sofort ausprobiert werden.

Zwei Bilder vom Stuttgarter Fernsehturm.

Bild #1 – Für mich der schönste Fernsehturm der Welt
Bild #2 – Noch etwas näher ran
Kamera: Sony A7s
Objektiv: #204 Kodak Reomar f6.6 41mm mittels selbsausgedrucktem Adapter auf M42 short angepasst

8 Comments

        1. Liebe Elke,

          die A7III ist echt ein feines Stück Fototechnik, für meine Altglasfotografiererei zu viel des Guten. Da die A7s die alten Akkus verwendet, habe ich nicht das Problem, noch einen weiteren Akkutyp unterstützen zu müssen. :-D

          LG Bernhard

    1. Liebe Sandra,

      weil es der weltweit erste Fernseturm aus Beton war und dann diese filigrane Struktur …

      LG Bernhard

      1. Ah…okay. Danke für die Begründung. Ich wusste nicht, dass es der erste Fernsehturm aus Beton war (weltweit). Siehste, und wieder etwas schlauer, dank Dir!

        LG
        Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: