Bernhards Bankenfimmel (71)

Bild #71 — Bank am Wengerthäusle unter mächti­gen Eichen
Kam­era: Olym­pus PEN lite E‑PL5
Objek­tiv:#355 7artisans UFO Lens f6.3 18mm MFT

Aufrufe: 98

6 Gedanken zu „Bernhards Bankenfimmel (71)

  1. Guten Mor­gen Liebleo,
    das ist eine tolle “unplugged Sonnenbank”! 😉
    Aber wahrschein­lich nichts für die Drüsen derzeit. 🤔
    Armer Löwenkater!🐾

    Dr. Brausetiger schickt wieder ganz liebe Genesungsgrüße
    🐯

    1. Die Drüsen düsen mich mehr ins Bett 🙂 Keine Ver­schlechterung oder Verbesserung im Moment.

      Armer Löwenkater fühlt sich wie armer schwarz­er Kater 😀

      Tiger­lein ist übri­gens im Antwort­blog auf Jür­gens Fra­gen (siehe oben) auch erwähnt 😀

      LG Bern­hard

  2. Und so langsam, lieber Bern­hard, stell­ten sich die Fra­gen: worin beste­ht die Fasz­i­na­tion des Motivs? Was ver­birgt sich hin­ter dem Wort “Banken­fim­mel”? Und was zeich­net die einzel­nen Bänke indi­vid­u­al­is­tisch eigentlich aus?
    Liebe Grüße, schö­nen Restsonntag,
    Jürgen

  3. Den Kaf­fee neben mir würde ich mich auch dort hin­set­zen und rumguck­en was es zu sehen gibt.

    Schö­nen Son­ntag noch und viele Grüsse
    Nova

    1. Liebe Nova,

      bist immer für einen Kaf­feeklatsch zu haben 🙂

      Wün­sche Dir noch einen schö­nen Sonntag

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.