Technische Brückendetails für den Tiger

0
(0)

Der Tiger hat sich nach dem Betrachten von Bild #2 in diesem Beitrag gewünscht, die Aufhängevorrichtung zu sehen wenn ich da noch einmal vorbei komme.

So vorgestern geschehen Drei Bilder gibt es davon.

Bild #1 – Das ist die “Blaue Rad-/Fußgängerbrücke” über den Neckar bei Pliezhausen
Bild #2 – Da kann man die Kräftevektoren fast schon bildlich sehen. Der Physikunterrricht lässt grüßen
Bild #3 – Fest verankert. An dem Edelstahlteil hat sich Flugrost gebildet (Ja auch Edelstahl kann rosten)
Kamera: Sony NEX7
Objektiv: #360 Protonar Auto Wide 1:2.8 f=28mm M42-Anschluss

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

4 Comments

  1. Hallo, die 😖 “Kompanie” kommt noch vorbei!😁

    Wow!!!

    …das gefällt dem Tiger sehr gut! Jetzt kann ich mir das wunderbar vorstellen, und ich ahnte doch schon durch das Teilbild neulich, daß es eine coole Verbindung ist. Hach, ich liebe solche Teile!😍👌‼️

    Beistigert, sehr! Merkt man’s?😎🤣

    Also: Das war ein toller Zug vom Leo, da gebe ich ihm doch zum Dank sogar das schöne Pfötchen!🙂

    Viele Liebgrüße,
    Tiger
    🐯

    (muß gleich nochmals hochscrollen!😬)

    1. Uii, da habe ich den Tiger aber gehörig aus der Bahn geworfen, im positiven Sinne

      Tigerpfötchen weiß ich immer zu schätzen Kann gar nicht genug davon bekommen.

      Wünsche Dir noch ein schönes Wochenende

      LG Leo

  2. Und auch der im Straßenbau verankerte Sicherheitsfuzzi freut sich.
    LG aus dem geprüften Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      dann kann ich ja beruhigt über die Brücke gehen, ist Michaelgeprüft

      LG Bernhard aus dem brückigen Neckartal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: