Fassaden&Mauern #5 — Resteverwertung

0
(0)
Bild #5 – Recycling anno adzumal
Kamera: Sony NEX 3A
Objektiv: #358 KINDERMANN COLOR — GERMANY 1:2.8 90mm MC Projektionsobjektiv mittels SFT42,5 adaptiert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

6 thoughts on “Fassaden&Mauern #5 — Resteverwertung

    1. Liebe Nati,

      außen rum ist alles Sandstein. Ich vermute da wollte einer etwas Mörtel sparen und hat diese Reste hineingestopft

      LG Bernhard

        1. Liebe Nati,

          was würden die Bewohner sagen, wenn ich da mit Hammer und Meißel anrücken würden?

          LG Bernhard

  1. Als Foto toll, als Tat eher nicht, gell. Diese “geglaubte Verbesserung damals” erinnert an stark makeupierte und gepuderte Damen. 😬 grusel

    Natur ist schöner! ( meine Meinung)

    Naturbacksteinliebgruß😉
    vom Tiger
    🐯

    1. Ja ja, die Damen die das Makeupe so dick auftragen, dass beim Lachen die Schichten abplatzen wie beim Multofill

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: