Bernhards Bankenfimmel (29)

0
(0)
Bild #29 – Auf dieser Weitwinkelbank lässt sich der Sonnenaufgang bestens beobachten. Aber mir war es heute einfach zu kalt
Kamera: Sony  A7II
Objektiv: #350Robotar f2.8 28mm M42 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

16 Comments

    1. Vielen Dank liebe Willy,

      ja die Aussicht ist schon überwältigent. Konnte Dein Niderländisch sogar ohne ÜBersetzungsprogramm verstehen

      LG Bernhard

  1. Diese tolle Weitwinkelbank ist mir scheinbar ent_gangen_, obwohl sie ja fest steht, gell.🙂

    Leo, Du postest aber auch wirklich oft 🙄 am Tag, hast wohl zu viele Pausen!😉🤣🤭
    (Späßle, nit aufrege!)

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    1. So, so entgangen Wenn der Tiger auch Entengang übt, ist entgangen nicht weit weg

      Der ganze Tag incl Nacht plus Mittagpause also insgesamt 37 Stunden am Tag habe ich Pause

      Gell da glotscht

      LG Bernhard

      1. Hallo!!!! 😮 Tiger glotzt nicht! Tiger schaut ganz feinoptisch! 👌

        Ey, dann ist Deiner aber länger als meiner. 37 Stunden tz tz tz
        Träum weiter! 🙂 (Hat man Dich freigelassen, Leo?)
        🤣🤣

      2. Bei mir setzten sich die 37 Stunden laut meinem Cheffe in der Arbeit wie folgt zusammen:

        1. Der Tag hat 24h
        2. Die Nacht 12h
        3. Die Mittagspause 1h

        Also kannst Du ja 37h arbeiten

        Kapitzko lieber Tiger?

        Ja, ich kette mit Schneeketten umher, ist besser als angekettet zu sein

        LG Leo

      3. Ja, Pause ist die Invertierung von Arbeit

        37 h Arbeit invertiert ist 37 h Pause

        Mist, die Realität spielt mir gerade einen Streich

        LG Leo

      4. Invertieren. Invert. Invert. 🤔
        Invertzucker💡 fällt mir da ein. 😁 Den kennst Du von Deinen süßen Künsten bestimmt.😉

        Okay, invertieren bei Bildern ist mir auch ein Begriff.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: