Bernhards Bankenfimmel (19)

Bild #18 — Vom Maulwurf untergraben
Kam­era: Sony A7II
Objek­tiv: #349 T‑22 P 4cm f4.5 Kor­puss von einem Objek­tiv aus der UdSSR, pro­vi­sorisch adaptiert

Aufrufe: 471

14 Gedanken zu „Bernhards Bankenfimmel (19)

  1. Zuerst hab ich nur die kleinen Schneekissen auf der Bank gese­hen. Dann erst die Maulwur­fkissen am Boden. Weich­er sitze ich jeden­falls auf den Maulwur­fkissen, falls der Rauhreif sie nicht doch tiefer ange­frohren hat.

    So ein tolles Foto wieder! Ich bin Fan von Bern­hards Bankenfimmel.

    Wann fotografiert? Kön­nte voll aktuell sein?

    1. Liebe Dorothea,

      oh ein Bank­fim­melfan hat sich geoutet 🙂 Da werde ich ja ganz rot vor Verlegenheit 😀

      P.S.: Das Bild ist auf der gle­ichen Runde ent­standen, wie Banken­fim­mel #20.

      Wün­sche noch einen schö­nen Sonntag

      LG Bern­hard

  2. Oh, wie süß, der kleine Maulwurf war da!😍
    🎶Ahoi­i­ii.😁

    Nein, nicht nur Käfer, ich hat­te u.a. auch einen echt­en Jam­borée, ätsch! 😬😁( falls der Porschetrak­tor­lieb­haber über­haupt weiß was das ist fg)

    Und jet­zt bom­mel 🙂 ich dem Leo noch in mein­er 🙃 bekan­nt tiger­fre­undlichen Art zu, aber nur weil der Leo ja ver­sprochen hat artig zu sein. Bin ges­pan­nt , …na, mach mal schön sitz!!!🤣🤭

    Die Sendung ist unter­wegs (kein Kar­bid, was denkst Du denn von mir???) Tz tz tz

    Lieb­gruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      der Jam­boree kann aber keinen Pflug ziehen 🙂 ätschi gäbele und hat auch keine Zapfwelle 😀

      Welche Sendung? Sag bloß, Du hast tat­säch­lich etwas physikalis­ches los­geschickt?! bigEyes

      LG Bern­hard

      1. Du schrieb­st mal vor langer Zeit, daß Du den Tiger­hu­mor magst. Danke+dito! 🙂 Also dann müßtest Du auch wis­sen, daß der Tiger tat­säch­lich auch oft Spaß macht!😁
        Ich schrieb ja nicht, daß ich eine Lampe an den Neckar schicke. Die Sendung ist halt unter­wegs zu mir. 😉
        Schließlich muß ich ja erst prüfen, ob das Teil was taugt🤣🤣

        Big eyes?👀 Blue? Brown?🤔😆

        1. Jet­zt hat der Leo sich aber vom Tiger richtig hin­ters Licht führen lassen 🙂

          April April am 29. Jan­u­ar 🤣🤣 Spässle gelungen.

          So langsam geht mir ein Licht auf 🙂

          LG Bern­hard

          1. Wie, was??? Ich wußte nicht, daß Du auch noch zack­ern wolltest!🤣Das wäre doch etwas bäuerlich.
            Wenn man einen Tiger (nasegan­zoben;-))) ein­lädt zum Heizkissentest und Ther­moskan­nen­prüfen, dann sollte man aber nicht mit Grund­schwollen an der guten Son­ntagshose daherkommen.
            🙄🤣🤣

            Oh nee 🤦‍♀️

            1. Ha, dann hat der Tiger mich doch nicht ganz durch­schaut, der Leo ist noch für Über­raschun­gen gut 🙂

              Der Leo liebt das Erdaro­ma im gegen­satz zum über­pafümierten Tiger, passt ganz gut zur hochge­zo­ge­nen Nase 🤣🤣 Warte ich hole ein Taschentuch 🙂

              eingutes­nächtleROAR­RR Erkälte nur nicht Deine Nase, oben ist es kalt und die Luft ist dünn pfeif Leo braucht nun seinen Schönheitsschlaf 😀

              LG Bern­hard

    1. Liebe Elke,

      aus ver­schieden­sten Grün­den habe ich das nicht aus­pro­biert 🙂 Nee, mir war es ein­fach zu kalt mich auf eine Bank zu setzen.

      LG Bern­hard

  3. Der Maulwurf hat sich bes­timmt den Kopf gestoßen, lieber Bern­hard. Na ja, im Moment ist das Wet­ter nicht zum Platznehmen geeignet.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Hal­lo Ihr beiden,

      vielle­icht bricht die Bank beim Drauf­set­zen auf der linken Seite ein und alle auf der Bank rutschen runter 🙂 Wäre lustig anzusehen.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.