Winter 2020/2021 #5

Nach der Weich­spül­phase, gibt es wieder etwas schar­fes zu sehen 😀 Ganz viele heiße, ähm kalte Bilder.

 

Bild #18 — Die Wolken hat­ten es mir angetan
Bild #20 — Jusi
Bild #21 — Lutherlinde
Bild #22 — Doil­feng (Neckar­tail­fin­gen auf Schwäbisch)
Bild #23 — Etwas mehr in Seipa 🙂
Bild #24 — In Hochfor­mat, ich wollte das Licht in den Wolken einfangen
Bild #25 — Luther­linde die Zweite
Bild #26 ‑Zum Abschluss noch ein­mal die Schokoladenseite
Bild #27 — So sieht es im Rück­en der Schoko­laden­seite aus
Bild #28 — Blick in meinen, zum Glück, ver­scheit­en Garten 🙂
Bild #29 — Löwen­spuren (wer das nicht ver­ste­ht, sollte den Kom­men­ta­raus­tausch von Rita und mir durchforsten)
Bild #30 — Hal­ber Pro­peller mit Schneehaube
Bild #31 — Herb­st­blatt mit Schneehaube
Bild #31 — Mein Mutan­ten­tu­ja mit Schneehaube

Hier weit­ere Bilder von meinem Mutan­ten­tu­ja 🙂

Bild #32 — Japan­gras im Schnee

Weit­ere Bilder zum Japan­gras.

Kam­era: Sony NEX 3A
Objek­tiv: #350Rob­o­tar f2.8 28mm M42 

Aufrufe: 433

6 Gedanken zu „Winter 2020/2021 #5

  1. Oh Mann, wo ist mein Kom­mi hin?
    Muß ich wo draufge­drückt oder ‑gewis­cht haben. 😵

    Ich schrieb so in der Art:

    Jet­zt fällt es mir wieder ein, ich wollte Dein­er Ein­ladung zum Spuren­le­sen nachkommen! 😉
    Ja, ganz schön Pro­fil, hihi. Nette Pfotenabdrücke.🙂

    Und scharfe Bilder, ja, den­noch auch traumhaft. Kom­bi­na­tion, die gefällt.

    Ja, weißt Du, bei den vie­len Beiträ­gen, die Du manch­mal täglich rein­set­zt, da kann man evtl. nicht jeden entdecken.

    Lieb­gruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      heute scheint der Tiger aber gewaltig durcheinan­der zu sein. 😀

      Hof­fentlich liegt es nicht am Kabel­salat, der kön­nte näm­lich schw­er im Magen liegen 🙂

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.