Black noir (3)

Bild #3a — Viel Schwarz und wenig Weiß

Was kön­nte das sein? (Auflö­sung in Bild #3b)

Bild #3b — Ein Teil von ein­er Graswalze (Land­wirtschaft)

Das Objek­tiv hat ganz üble Farbsäume.

Kam­era: Pen­tax Q
Objek­tiv: #035 Revueon 1.4 55mm M42

Aufrufe: 377

2 Gedanken zu „Black noir (3)“

  1. Sehr schön grafisch-reduziert, die schwarzweiße Ver­sion. Aber stören dich die Farb­säume im „Orig­i­nal“? Ich neige in der Regel dazu, das als Eige­nart eines Objek­tivs zu akzep­tieren, und fil­tere sie nur sehr sel­ten raus. Bloß bei Repros darf so was natür­lich nicht sein.
    Und zum ersten Kom­men­tar in 2021 noch: häppinjujier 🙂

    1. Lieber Chris­t­ian,

      auf gut Schwäbisch: A guats Nuies

      Nor­maler­weise belasse ich solche Charak­tereigen­schaften der einzel­nen Objek­tive, haber an dem kleinen Sen­sor der Pen­tax Q war es doch zu viel des Guten 🙂

      Dann erin­nere ich mich immer an Deinen Black noir Tipp 😀 Du hast das Copy­right darauf.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.