Vollpfosten, Hohlpfosten und Pfosten im Allgemeinen (1)

0
(0)

Last Updated on 13. Mai 2021 by Der Löwe

Nach der doppeldeutigen Bankfimmel Serie, ist es an der Zeit eine doppeldeutige Voll- und Hohlpfostenserie zu eröffenen.

Man kann auch Bernhards Postenfimmel dazu sagen. Vielleicht bezeichnet mich einer nun als Vollpfosten, wenn ja, dann bitte freiwillig 525 € an eine gemeinnützige Institution spenden (Hier zum Gerichtsurteil).

Aber keine Angst, ich bin weder Polizist noch nachtragend :-)  Übrigens, im schwäbischen ist der Hohlpfosten die Steigerung von Vollpfosten.

Bild #1 – Eindeutig ein Vollpfosten, in Schräglage mit Stahlhelm ups Bleckdose auf dem Kopf. Ähnlichkeiten zu lebenden Personen sind rein zufällig und nicht beabsichtig
Kamera: Pentax Q
Objektiv: #172 Solinar f2.7 26mm mittels 3D-Drücker gedrucktem Adapter auf C‑Mount adaptiert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

4 Comments

  1. Ach soooo Hohlpfosten, von Vollpfosten.

    Sowie Dackel und Halbdackel.
    Da macht der Schwabe auch einen Unterschied.

    Halbdackel ist ganz schlimm, wenn schon ein Dackel, dann ein ganzer und kein Halbdackel.
    Oder auch eine daube Nuss.
    Lieben GRuß Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: