Fachwerk

Friedrich Liesegang Düsseldorf CORYGON II 1:4,5 f=75mm Vergrößerungsobjektiv
Bild #1 — Fach­w­erkhaus in Tübingen

Kam­era: Sony A6000
Objek­tiv: #331 Friedrich Liesegang Düs­sel­dorf CORYGON II 1:4,5 f=75mm Ver­größerung­sob­jek­tiv pro­vi­sorisch adaptiert

Aufrufe: 166

6 Gedanken zu „Fachwerk

  1. Mag ich! Wir haben bei uns in Höchst viele inzwis­chen wieder liebevoll restau­ri­erte Fach­w­erkhäuser. Echte!!! Nicht die der soge­nan­nten Frank­furter Alt­stadt. Wobei die zumin­d­est auch nett anzuschauen sind.
    Liebe Grüße — Elke

    1. Liebe Elke,

      auf den Dör­fern hier ring­sherum ver­fall­en ger­ade sehr viel Fach­w­erkhäuser, Ich denke, das wird teil­weise bewusst gemacht, um die Häuser so ver­fall­en zu lassen, dass es wirtschaftlich nicht sin­nvoll ist diese zu restau­ri­eren. Danach kann man ja abreißen und Mehrfam­i­lien­häuser bauen, die dann gewinnbrin­gend weit­er­verkauft werden.

      So trickst man den Denkmalss­chutz aus … Mit dem Ergeb­nis dass irgend­wann alle Dör­fer wie Neubausied­lun­gen aussehen.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.