Papagei

#1 Der Fotograf wird neugierig beobachtet. Ein Papagei in der Wil­hel­ma macht die Klick­geräusche ein­er Kam­era nach, man denk, wer fotografiert denn da 🙂

Kam­era: Pen­tax Q
Objek­tiv: #006 Minol­ta Rokkor f1.4 50mm MD Mount

Aufrufe: 210

4 Anmerkungen zu “Papagei”

  1. Ja, die sind ganz pfif­fig, und das Imi­tieren ist ja kurios in vie­len Fällen! ;-))
    Dein tolles Bild ist mir per­sön­lich auch eine schöne Erin­nerung an die Wil­hel­ma, wo ich zwei mal im Zuge eines Kurzurlaubs das Vergnü­gen des Zoobe­such­es hat­te. Es ist ein­fach her­rlich dort, mit den his­torischen Gebäu­den und auch den tollen botanis­chen Erfreulichkeit­en! usw.☺️

    Lieb­gruß,
    Tigeri­ta
    🐯

    1. Hal­lo Tigeri­ta,

      deshalb haben wir auch eine Jahreskarte für die Wil­hel­ma 🙂

      Es gibt immer wieder etwas neues dort zu ent­deck­en.

      LG Bern­hard

  2. Guten Mor­gen Bern­hard,
    ja die Tiere sind etwas beson­deres, wach­sam schaut er den
    Betra­chter an und imi­tiert die Geräusche ein­er Kam­era. Stellte
    es mir haut­nah vor, was ja nicht schw­er fiel bei diesem tollen
    Foto, er erscheint lebensecht, und mußte schmun­zeln.
    Liebe Grüße in deinen Tag, Karin Lis­si

    1. Liebe Karin Lis­si,

      dann ist ja Dein Tag schon gerettet 🙂 und das Bild hat seinen Auf­trag erfüllt.

      Diese Tiere sind wirk­lich hoch intel­li­gent und geris­sen. Bei uns im Dorf gibt es einen Papagei gegenüber eine Bäck­erei, der pfeift jedes mal den Mäd­chen und Frauen nach, so dass diese sich nach dem Urhe­ber umdrehen, aber nie­mand ist da 😀

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar zu Bernhard Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.