4 Gedanken zu „Mohnblume im Gerstenfeld

    1. Lieber Michael,

      so lange nie­mand aufs Korn genom­men wird, ist es ja gut …

      LG Bern­hard aus dem ziel­sicheren Neckartal

  1. Das stimmt wirk­lich, lieber Bernhard,
    vor allem wenn sich der Mohn im Meer eines dunkel­grü­nen Roggen­feldes ver­steckt, ist das ein beson­der­er Anblick.
    Liebe Grüße
    moni

    1. Liebe moni,

      heute mor­gen bin ich auch wieder an solch einem Feld vor­beige­fahren, ein­fach wunderbar.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.