Ein Camäleonpfau

Schaut mal was passiert, wenn man einen Pfau zu arg ärgert.

#1 Ein ganz normaler radschlagender Pfau

Nun habe ich mein Interesse seinem Weibchen zukommen lassen, das hat Ihn gar nicht gefallen.

#2 Das Ergebnis: Der Pfau ist vor Wut rot angelaufen. 🙂 Wie ein Camäleon

Jutta  hat einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt, man kann 2 Tage lang einstellen.

Kamera: Sony NEX 7
Objektiv: #069 Rokkor f1.2 50mm MD-Mount

11 Antworten auf „Ein Camäleonpfau“

    1. Liebe Elke,

      der Fotograf hat Ihn geärgert, weil seine Weibchen meinen Fotoapparat so interessant gefunden hatten und diesen immer wieder anpicken wollten 🙂

      LG Bernhard

  1. Klasse Idee, lieber Bernhard,
    gut gespielt und mancher Pfau ist -zumindest innerlich- schon mal rot angelaufen, wenn er nicht die gebührende Beachtung fand.
    Liebe Grüße
    moni

    1. Liebe moni,

      bei den männlichen Pfauen ist das von Dir geschilderte Phänomän noch viel ausgeprägter 🙂

      LG Bernhard

    1. Liebe Jutta,

      da müssen die Männer nun nach Deinem Kommentar zusammenhalten 🙂

      Bleibe gesund

      LG Bernhard

  2. Und schon schauen Dich hunderte Augen glutrot und eifersüchtig an.
    LG aus dem eitlen Westfalen
    Michael

Schreibe einen Kommentar zu Mathilda Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.