#097 Konica Hexar f3.5 135mm – Kaktus auf Kubismus

Jutta  einen Fotowettbewerb für digitale Dunkelkammerkünster, er wird  “Der DigitalArt -Dienstag” genannt, man kann 2 Tage lang einstellen.

Um Euch nicht gleich zu schocken, zu Beginn diesmal das Ausgangsbild:

#1 Blühender Kaktus in der Wilhelma

Das kubistische Ergebnis:

#2 Ich habe mich einfach mal treiben lassen, hier ein bischen gedrecht, dort ein wenig …

Kamera: Sony NEX 7
Objektiv: #097 Konica Hexar f3.5 135mm Konica-Anschluss

18 Antworten auf „#097 Konica Hexar f3.5 135mm – Kaktus auf Kubismus“

  1. Your original is stunning! these yellow cactus flowers are rare and so beautiful. Also the pointillist edit is interesting. Woishing you a lovely day.

  2. Oha, na die beiden Fotos sehen ja gefährlich aus,
    sowohl das Original noch die Bearbeitung !
    Beides jedoch recht gut gelungen.
    Danke dir, dass du wieder mit dabei bist !
    Übrigens müsstest du die “7 Tage ” in “2” umwandeln, da ich Probleme mit InLinkz wegen Überschneidung mit dem “DND” bekam.
    Liebe Grüße

  3. So entstehen meine DigitalArt’en meistens auch und am schluss weiss ich manchmal selber nicht mehr welche Filter alle angewendet wurden. Aber spielen ist ja erlaubt.
    L G Pia

  4. Lieber Bernhard,
    auch ich lasse mich für die digitale Bearbeitung zumeist einfach nur durch die Filter etc. “treiben”, probiere hier und ändere dort….. bis mir das Ergebnis zusagt! 🙂

    Ich liebe ja Kakteen, vor allem die herrlichen Blüten. Deine Bearbeitung ist impressionistisch angehaucht, gell.
    Da sieht dieser feine Kaktus mit den herrlichen gelben Blüten richtig aggressiv aus.
    Schönen Dienstag und lieben Gruß
    moni

    1. Liebe moni,

      dann sind wir ja schon 3 spontane DienstagDigitaleKünstler 🙂 Gell ein neues Wort ist entstanden.

      Leider waren diese Kakteen hinter Glas, so konnte ich nicht richtig ran, bzw. es hat immer wieder Spiegelungen gegeben.

      LG Bernhard

  5. Hallo Bernhard,
    auch wenn das kubistische Bild meinen Farbgeschmack annähernd trifft (ich mag Blau- und Lilatöne), so gefällt der Naturliebhaberin das Ausgangsbild doch besser. Diese Opuntienblüten sind einfach wunderschön.
    Lieben Gruß – Elke (Mainzauber)

  6. Hallo Bernhard,

    wunderschön blüht dein Kaktus! 🙂

    Die Schräubchen in den Bearbeitungsprogrammen sind ja dazu da, mal hier und da zu sehen und man ist
    erstaunt, welche Endergebnisse entstehen.
    Mir gefällt deine digitale Bearbeitung total gut.:-)

    Liebe Grüße
    Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.