#271 Exaktar Auto f2.8 35mm – Überbleibsel der Neckarschiffahrt

#1 Da hat man früher Schiffe festgemacht

Kamera: Sony A7r
Objektiv: #271 Exaktar Auto f2.8 35mm M42

7 Gedanken zu „#271 Exaktar Auto f2.8 35mm – Überbleibsel der Neckarschiffahrt

  1. moni

    Lieber Bernhard,
    diese alten Ringe findet man am Rhein noch überall. Früher gab es eben am Rheinufer noch viel mehr Liegeplätze.
    Lieben Gruß
    moni

    Antworten
  2. Jutta Kupke

    Sieht echt cool aus.
    Was meinst du eigentlich mit ” Freistellungsversuch ” ?
    Hab´ich schon öfters bei dir gelesen !
    Achtung :
    Lieber Teilnehmer vom “DigitalArt-Dienstag.”
    Auf Grund eines persönlichen Termins wird dein Beitrag erst am Mittwoch bei mir veröffentlicht.
    Du kannst jedoch bereits am kommenden Dienstag deinen Link wie gewohnt unter Kommentare einsetzten !
    Ganz lieben Dank und ich hoffe, du bist wieder mit von der Partie.
    ♥lichts Jutta

    Antworten
    1. Bernhard Beitragsautor

      Hallo Jutta,

      mit Freistellen meine ich ein Motiv mit niedriger Blende/per Tele scharf darzustellen und den Vorder-/Hintergrund unscharf darzustellen. Damit das Motiv voll zur Geltung kommt.

      LG Bernhard

      Antworten
    1. Bernhard Beitragsautor

      Liebe Elke,

      ich erfeue mich auch immer wieder an solchen Überbleibsel aus alten Zeiten, die noch nicht dem Effizienzwahn zum Opfer gefallen sind.

      LG Bernhard

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Lady Fi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.