Nuckelnder Babylöwe mit KI-Software geschärft

Ich bin auf eine interessante Weaanwendung gestoßen: Photo restoration with GFP-GAN

Auf dieser Webseite kann man alte, verkratzte, verrauschte usw. Bilder hochladen, die mit den GFP-GAN Algorithmus repariert werden. Ich habe ein abfotografiertes Babylöwenfoto vom Löwen als Testexemplar genommen.

Ihr könnt Euch beide Bilder größer anschauen, wenn ich auf das Bild geht, rechte Maustaste klick und dann „Grafik in einem neuen Tab öffnen“ auswählt. (Firefox unter Windows 10).

Bild #1 – Ganz schön scharf der Babylöwe
Bild #2 – Die Elternlöwen könnten sich keine Leica und Superblitz leisten. (Das Vorgabebild)

Schon krass der Unterschied.

24 Comments

    1. Ja, das war Leo in jünsten Jahren, und nein, ein update gibt es nicht, keine KI Software kann das Gesicht retten :-) lieb Elke

      LG Bernhard

  1. Ach, da warst du zu einer Zeit so jung, da habe ich schon lange nicht mehr im Sandkasten gespielt. Schöne glatte Haut hat das Baby. Warum eigentlich Leo Löwe?

    LG Mathilda

  2. Ach nee, wie süß der kleine Babylöwe doch war. Zufrieden sieht er aus und satt. Gefällt mir gut, das Bild. Es ist wirklich krass, den Unterschied zu sehen.

    LG
    Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

:bye:  :good:  :negative:  :scratch:  :wacko:  :yahoo:  B-)  :heart:  :rose:  :-)  :whistle:  :yes:  :cry:  :mail:  :-(  :unsure:  ;-) 
 

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

The maximum upload file size: 4 MB. You can upload: image. Links to YouTube, Facebook, Twitter and other services inserted in the comment text will be automatically embedded. Drop file here

%d Bloggern gefällt das: