Täglich ein Bild – 29.01.2022 – 29.Tag – Bild #29 — Automatenfimmel #9

Bild #29/#9 – Heute beim Markteinkauf in Reutlingen gesichtet, eine Automatenbatterie 😀

Kamera: Sony A7s
Objektiv: #391 Meyer-Optik Görlitz Diaplan f3.5 140mm Projektionsobjektiv an selbst gedrucktem M42 Adapter adaptiert

Wer macht bei dieser 365-Tage Herausforderung ebenfalls mit?

Wie es dazu kam: Wer möchte mitmachen? — Täglich ein aktuelles Bild 2022

39 Comments

  1. Ein ganz besonders schönes Bild,lieber Bernhard und erinnert mich sehe an meine Kindheit wo trotz Geldmangel keiner dieser Automaten vor mir sicher war. 😀
    Liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende 🍀

    1. Heute gabs wieder einige zu sehen, konnte aber nicht alle fotografieren 😀 liebe Sandra

      LG Bernhard

  2. Die kannst du wirklich als Batterie bezeichnen. Irgendwie sind Automaten dieser Art vermutlich alt, denn die meisten sehen nicht mehr wirklich appetitlich aus. Zum Fotografieren aber natürlich ein tolles Motiv.
    Herzlich, do

    1. Liebe do,

      die sehen noch ziemlich gepflegt aus 😀 es gibt wahrlich richtig versiffte davon …

      LG Bernhard

      1. Oder die Augen nicht herumschweifen lassen, liebe Nati 😀

        LG Bernahrd

      1. Ich komme nicht so viel rum, schon gar nicht in Städte oder Orte und wenn, dann interessiert mich eher die Natur…so ist das nun mal und ändert sich womöglich nie 😉

  3. Als Kind wollte ich immer etwas aus dem Automaten…habe es aber nie gekriegt, meine Eltern hielten nix davon – (ja, es gab auch in der DDR paar Automaten mit Süszkram und so).

  4. Ich weiß, daß die Enkel gelegentlich auch solch einen besuchen, das Prickelzeug aus’m ersten Automaten scheint beliebt so ab und zu zumindest.
    Bei mir um zwei Ecken hängt auch noch was rum.
    Ich war nie so der Kaugummitiger, von daher lieber Erdnüsse, diese ummantelten rötlichen!
    ;-D
    Liebgruß,
    Diega
    🐯

  5. Und, lieber Bernhard, hast du auch am Rad gedreht? Hoffentlich hat es gemundet. 🙂
    Bei uns gibt es sie zahlreich auch noch.
    Den Geschmack dieser früheren runden Kaugummikugeln, den habe ich gerade im Mund. Hach, wie schön
    schmeckte das nach Chemie. g

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Christa

  6. Ich müsste mal die Augen offen halten, ob ich solche Automaten auch finde. Vielleicht erblüht bei mir ein neuer Fimmel? Wäre verlockend.
    Liebe Grüße in den Sonntag
    Traudi

    1. Liebe Traudi,

      ich fotografiere diese deshalb, weil sie immer weniger werden und eine Kindheitserinnerung darstellen …

      LG Bernhard

      1. Komme erst heute dazu mal vorbei zu schauen, liebe Mathilda

        LG Bernhard

  7. Ich wundere mich immer wieder, dass es diese Automaten tatsächlich immer noch gibt. Scheint definitiv ein Geschäft zu sein, obwohl man es sich kaum vorstellen kann.
    LG – Elke

  8. Bei mir schon als Kind sehr beliebt…wobei klar, Kaugummi mochte ich schon immer, da aber den ML-Streifen; aus dem Automaten waren mir die anderen Dinge lieber und eines habe ich sogar heute noch.

    Liebe Sonntagsgrüsse

    Nova

      1. Hach…auch ein Flummi-Fan 😉 Vor allem die welches so schön marmoriert waren,gell 😀

      2. Liebe Nova,

        ja, genau die! Und immer waren die nach kurzer Zeit irgendwo hingehüpft … unauffindbar … 🙁 😀

        LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: