pingpongpeng #2 | first reply | | it is running| der Löwe und Buchalov | fotografisches Projekt | Altglasfotografie |

5
(2)

Last Updated on 17. Januar 2022 by Der Löwe

Jürgen hat das fotografische Projekt mit folgendem Vorgabebild gestartet:

pingpongpeng #1 – von Buchalov

So, nun stand ich vor der Aufgabe darauf zu antworten. Gar nicht so leicht, oder? Zuerst habe ich mal das Bild analysiert. Da sind Hände, die sich anscheinend die Hand geben.

Dann ist das Bild leicht unscharf und in Schwarz-Weiß gehalten. Die verwendete Schlitzblende erkennt man an den fast senkrechten Strichlein, herrührend vom Sensordreck, rechts unten im hellen Eckberech.

Was möchte das Bild, bzw. Buchalov damit aussagen?

Will er mir symbolisch die Hand reichen, möchte er per Handschlag das Projekt starten, möchte er einfach guten Tag sagen … all das ging mir durch den Kopf.

In der Nacht kam mir dann das Antwortmotiv in den Sinn: Daumen hoch als Antwort.

pingpongpeng #2 | first reply | | it is running| der Löwe und Buchalov | fotografisches Projekt | Altglasfotografie |
pingpongpeng #2 – Antwort vom Löwen

Die Kamera am nächsten Tag auf den Tisch gelegt, ISO 800, 10 Sek. Selbstauslöser, Schlitzblende auf ca. 2 Uhr eingestellt. Dann den Auslöser gedrückt, Daumen hoch ungefähr im Schärfebereich, und dann 5 .. 4 .. warum dauerert das so lang … piep, piep, klack … Oh, ein wenig zu schnell die Hand weggenommen.

Ich habe bewußt kein zweites Bild gemacht. Mir hat die Dynamik gefallen.

So ist der Daumen durch die Schlitzblende und der Bewegung etwas länger geworden, die Hand etwas dicker und das Hemd war eigentlich kariert und nicht liniert

Der Rest war gewohntes Vorgehen, Entrauschen, einen monochrom-Fotostyle genommen und ein Rähmchen angedeutet …

Das Bild soll sagen: „Top, das fotografische Porjekt ist geritzt.

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: #142 Heidosmat f2.8 85mm MC adaptiert mit einem 3D-Druck M42-Selbstbauadapter mit Schlitzblende

Copyright von Buchalov’s Bildern: Jürgen

Copyright von Löwen’s Bildern: Bernhard

Links:

Vorgänger: pingpongpeng #1 | first photo | | it is starting now | der Löwe und Buchalov | fotografisches Projekt | Altglasfotografie |

Nachfolger: pingpongpeng #2 und #3 | der Löwe und Buchalov | fotografisches Projekt Altglasfotografie |

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 2

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

14 Comments

      1. Der Tiger hat sich heute ja schon so verausgabt beim Bärnhardpost. Da floß seine ganze Dingens rein! 😉;-)

        Naja, und andererseits kennt Leo das ja, das „Sparsamsein“! 😓;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: