Impulswerkstatt Juli und August #3

0
(0)

Last Updated on 2. September 2021 by Der Löwe

Als ich das Motiv der aufgeplatzen Erde sah, musste ich spontan an das Vorgabebild #1 von Myriades Impulswerkstatt Juli und August denken. Dazu gibt es noch zwei freie Interpretationen (Bilder #3b und 3c).

Bild #3a – Aufgeplatzter Boden

Dieses Vorgabebild hat mich dazu inspiriert:

Vorgabebild #1 von Myriade

Mich hat dieses Bild an Hitze und Sonnenschein erinnert, weniger an Urlaub. Als dann nach den vielen Regenwochen für eine Woche die Sonne herauskam, trocknete der angeschwemmte Schlamm aus. Dazu noch zwei weitere Interpretationen.

Bild #3b – Zwei mal den Schwarz-Weiss Filter angewendet und dann den Negativfilter
Bild #3c – Weil das Motiv doch etwas deprimierend ist, habe ich es mit grellen Farben versucht aufzuhübschen

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#376 Isco-Göttingen V/Projar 2,8/85 mm mittels SFT42,5 adaptiert

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 224

6 Antworten

  1. Sandra sagt:

    Das Grelle gefällt mir nicht so. Sticht in den Augen Das Vorgabebild ist ganz wunderbar finde ich. Das erste Bild, der aufgeplatzte Boden, (von Dir, gelle?) ist top so wie es ist. Es ist nicht trist, finde ich, sondern interessant.

    LG
    Sandra!

  2. Myriade sagt:

    Freut mich sehr, dass du immer wieder an die Impulswerkstatt denkst. Danke für den wirklich schönen Beitrag ! Rein optisch schön natürlich, denn ausgetrocknete Erde ist ja ein schlimmes Problem.

  3. Tiger sagt:

    Deine Erklärung leuchtet (farbig) ein!
    So ähnlich ging es der ‘Regenbogenmacherin’.
    Liebgruß,
    Diega
    🐯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: