Zum Tagesabschluss — Traumschloss oder verträumtes Schloss?

Zwei etwas verträumte Bilder von der Ruine Zavelstein.

Bild #1 — Der ehe­ma­lige Haupteingang
Bild #2 — Ein wenig nach unten geschwenkt
Kam­era: Sony NEX 3A
Objek­tiv: #337 ITOREX PAN-FOCUS LENS 50mm 1:40 JAPAN T2-Mount

Aufrufe: 151

10 Gedanken zu „Zum Tagesabschluss — Traumschloss oder verträumtes Schloss?

  1. Zavel­stein? Nee, da waren wir noch nicht. Anson­sten haben wir ja schon viele Bur­gen, Schlöss­er etc. hin­ter uns, weil der Junior das so gerne mag. Die Burg Elz hat­ten wir als Let­ztes besichtigt. War auch schön! Ansos­nten hal­ten wir uns hin und wieder auf Burg Grim­burg auf. Da haben Pate und Godi vom kleinen Mann geheiratet und er liebt es, dort ren­nen zu kön­nen und die Burg erkun­den zu können.

    LG
    Sandra!

  2. Ein verträumtes ZAuber­schloss, lieber Bern­hard :O)))
    Hab noch einen schö­nen und fre­undlichen Wochenteiler!
    ♥️ Aller­lieb­ste Grüße , Clau­dia ♥️

  3. Zu Leos Frage “Traum­schloß oder verträumtes Schloß?”
    mut­maßt Tiger:
    Vielle­icht “ver­schlossen­er Traum”? 😉

    Daß Du uns trotz schlim­mer Wasser­ar­beit mit Augen­fut­ter ver­sorgst, ist sehr nett! Besten Dank! Dafür (heute mal umgekehrt) bringt Tiger Dir einen Pausenkaf­fee und ein Tiger­weck­le mit Fleis­chkäs! …zur Stärkung.

    Lieb­gruß,
    Tiger
    🐯 (in der Hoff­nung, daß alles irgend­wie “glät­tbar” und erset­zbar ist, weit­er pfötchendrückend🐾)

  4. Würde mir gefall­en ihm einen Besuch abzus­tat­ten, ich mag solche Ruinen die immer was roman­tis­ches für mich haben.

    Hoffe es gab kein erneutes Unwet­ter und die Schä­den kon­nten schon ein klein wenig behoben wer­den. Weit­er­hin alles Gute und viele Grüsse zu dir

    Nova

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.