Vier Tulpen am Morgen

Bild #1 — Mor­gens noch geschlossen 😀
Kam­era: Olym­pus PEN lite E‑PL5
Objek­tiv: #053 Canon Lens FD 300mm 1:4 L FD-Mount

Aufrufe: 162

15 Gedanken zu „Vier Tulpen am Morgen

    1. Liebe Mari­ette,

      ja in der Nieder­lan­den da gibt es ganz große Tulpen­felder. Diese habe ich aber noch nie live erlebt.

      LG Bern­hard

      P.S.: Schön, dass Du wieder ein­mal vor­beigeschaut hast 😀

  1. Guten Morgähn!
    Ach, shi…sorry. Es ist zwar schon nach 10 Uhr, aber ich bin hun­demüde, ein­fach ko. Keine Ahnung, weshalb. Aber Dein Bild hat mich schon e bis­sel wach­er gemacht. Ich mag Tulpen ja! Schöne Auf­nahme. Ich wün­sche Dir einen tollen Tag, lieber Bernhard.

    LG
    Sandra

    1. Sag mal liebe Sandra,

      was machst Du eigen­lich des Nachts? Freut mich, dass ich wenig­stens ein kitzek­leines zur Wach­heit beige­tra­gen habe 😀

      LG Bern­hard

      1. Was mach ich nachts? Gute Frage! Schlafen iss­es nich’

        Nee, manch­mal hat man so Tage…heute war mein ko-Tag. Ich war für nix zu gebrauchen, bin ein­fach nur müde und lustlos.

        LG
        Sandra

  2. Das ist eine strahlende Begrüßung am Morgen…
    vier Schönheiten…und sehr gut getroffen.
    Ich finde es ja immer schwierig, etwas in rot
    ordentlich vor die Linse zu bekommen.
    LG. Karin M.

    1. Liebe Karin,

      ja, das Rot und Dig­italk­a­m­eras, das ist echt ein The­ma für sich.

      Aber im Schat­ten geht es einigermaßen …

      LG Bern­hard

  3. Na das sind ja vier schöne Exem­plare, ein tolles Foto mit ein­er genialen Wirkung, lieber Bernharnd.

    Viele liebe Grüße
    von Anke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.