Fassaden&Mauern #21 — Trostlos

Bild #21 – Dem Verfall preisgegeben, bis die Abrißbirne kommt
Kamera: Olympus PEN lite E‑PL5
Objektiv: #053 Canon Lens FD 300mm 1:4 L FD-Mount

14 Comments

  1. Hast Du schön eingefangen. Man, Du machst mir jeden Tag Lust auf ne Fototour und jeden Tag hab ich keine Zeit…derzeit steht privat leider viel aufm Plan. Wenn die Zeiten ruhiger werden, dann werde ich auch wieder on Tour sein – mit der rosanen Kamera – oder wie war das noch??? Irgendwas mit Pünktchen, gelle??? lol

    LG
    Sandra

    1. Liebe Sandra,

      dieses Bild ist aus dem stehenden Auto gemacht worden, als meine Regierung kurz beim Metzger war. Habe in der Regel immer einen Foto dabei, und dann mache ich das Beste aus der Situation.

      Eigene Fototouren mache ich eigentlich nie …

      LG Bernhard

      P.S.: Ich hatte Dir eine lilablassblaue Kompaktkamera mit rosa Punktchen vorgeschlagen 😀

      1. Find ich gut. Vielleicht besorge ich mir tatsächlich eine lilablassblaue Kompaktkamera mit rosa Punkten 🙂 Bei Ama*on oder so sicherlich aufzutreiben. Die große Canon kann ich nicht immer mit schleppen, leider. Daher wäre vermutlich tatsächlich eine Kompaktkamera das Richtige für mich…mal gucken!

        LG
        Sandra

  2. Oh, ich mag dieses Alte, gelebte Gemäuer, Das hat Geschichte so oder so. Leider hat jemand die Scheibe eingeschlagen, aber auch das ist unsere gesellschaft, die sich wiederspiegelt.
    Freut mich so etwas bei Dir zu sehen.
    Lieben Gruss, Klärchen

    1. Liebes Klärchen,

      das Haus wird demnächst abgerissen und so dem Vandalismus und Verfall preisgegeben 🙁

      Ich versuche solche Dinge, wenn Sie vor die Linse kommen, fest zu halten.

      LG Bernhard

  3. Das Bild ist ziemlich cool. Aber wenn das dazugehörige Gebäude demnächst abgerissen wird, verspürst du dann nicht das Bedürfnis, es einmal systematisch und möglichst komplett festzuhalten?

    1. Lieber Christian,

      steht leider an einer vielbefahrenen Straße … und ich halte lieber Details fest 😀

      LG Bernhard

      1. Da ist das System dran schuld (ja ja immer die anderen 😀 ) liebe Sandra,

        LG Bernhard

      2. Vielen Dank, das wünsche ich Dir auch liebe Sandra 😀

        LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: