Projekt ABC: B wie Baum im Schnee + Royusch Unterwegs – Fotochallenge

Heute Mor­gen gab es eine kleine Schneeüber­raschung im Neckar­tal, es gab ca.6–7 cm Neuschnee. Es ist schon etwas beson­ders bei Schneefall spazieren zu gehen. Dabei sind fol­gende 6 Bilder enstanden.

Bild #1 — Baum im Schnee vor Whiteout

Bild #1 ist  für den Wet­tbe­werb ABC 2021 — Buch­stabe B

Bild #2 — Schneefall über Neckartailfingen

Bild #2 ist für Royusch Unter­wegs – Fotochallenge

Bild #3 — Obstbaumplantage
Bild #4 — Luther­linde von West­en aus gesehen
Bild #5 — Luther­linde von Osten aus gesehen
Bild #6 — Rot auf Weiß
Kam­era: Sony NEX 3A
Objek­tiv: #348 7artisans 50mm/f1.4 E‑Mount

Aufrufe: 625

26 Gedanken zu „Projekt ABC: B wie Baum im Schnee + Royusch Unterwegs – Fotochallenge

  1. Kön­nte sein, dass dir beim fotografieren die Fin­ger kalt gewor­den sind?!? — Hat sich aber auf jeden Fall gelohnt! Tolle Fotos! So beweglich waren die Fin­ger ja doch noch, dass du den Jog­ger noch einge­fan­gen hast 🙂
    Dass die Luther­linde von einem Baum­dok­tor gepflegt wird, finde ich wunderbar!

    Wenn’s nach mir gin­ge, dürfte der Schnee gerne noch eine Weile bleiben — - -

    1. Lieber Dorothea,

      nicht nur ein­mal sind mir im diesen Win­ter die Fin­ger kalt gewor­den. Wenn man kein Gefühl mehr hat, muss man halt eine Pause einlegen 🙂

      Die Luther­linde ist als Natur­denkmal eingestuft.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Lisa,

      zuerst ein­mal her­zlich Willkom­men hier auf meinem Fotoblog 🙂

      Ja, die let­zten Jahre gab es eigentlich gar keinen Schnee bei uns.

      LG Bern­hard

  2. Diese Linde, hach, ein­fach unwider­stehlich! Die west­liche Ansicht ist ihre Schoki­seite. Astzart!
    Aber auch die anderen Fotos, eins schön­er als das andere. Was so ein Kokos­nieder­schlag doch ausmacht! 😆
    Riecht ja übri­gens auch gut.
    Apro­pos “riecht” und bzgl. des Löwen Wun­sches: Tiger badet dann mal in einem Par­füm­bad. Der Trak­tor kann also kommen.
    😁

    Lieb­gruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      astzarte Schoko­lade 🙂 Darauf muss man erst ein­mal kommen 😀

      Oh, nach solch einem Par­füm­bad braucht man lebenslang nichts mehr 🙂

      LG Bern­hard

  3. Ganz schön viel Schnee, lieber Bern­hard, und tolle Fotos. Bei uns gab es auch wieder Neuschnee, aber der taute schon im Run­ter­fall­en wieder weg. Deine Baum­fo­tos sind super und natür­lich auch das Rot auf Weiß-Bild.
    Liebe Grüße — Elke

    1. Liebe Elke,

      der Jog­ger ist plöt­zlich an uns vor­beige­zo­gen, ich hat­te vielle­icht 3 Sekun­den um auf die Sit­u­a­tion zu reagieren und zu fotografieren.

      Wie schon gesagt, ist im Tal der Schnee fast schon wieder weg 🙁

      LG Bern­hard

  4. Lieber Bern­hard,

    her­rlich schaut diese Pracht aus und Du hast sie wun­der­bar für uns fest­ge­hal­ten. Am besten gefällt mir aber wieder die Luther­linde. Das ist ein­fach so ein prachtvoller und schön­er Baum. Das wäre auch ein tolles Motiv für so ein 12-Monate-Projekt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jut­ta,

      hat­te ich mir auch schon gedacht, ob ich damit am 12-Monats-Pro­jekt mit­mache. Aber let­zten­lich habe ich mich aus Zeit­grün­den dage­gen entschieden.

      LG Bern­hard

  5. Mehr Win­ter geht fast nicht und deine Fotos von dieser her­rlichen Win­ter­won­der­world sind ganz toll, lieber Bernhard!
    Liebe Grüße von Hanne

    1. Liebe Hanne,

      led­er war bis zum Abend wieder die Hälfte abgeschmolzen 🙁

      Aber die Bilder bleiben als Erinnerung. 😀

      LG Bern­hard

    1. Liebe Nati,

      ich hoffe, dass diese Linde noch länger erhal­ten bleibt. Denn der Baum­dok­tor muss immer mal wieder ran …

      LG Bern­hard

        1. Liebe Nati,

          die Linde wird so langsam vom Kern her morsch. Das behan­delt dann der Baum­dok­tor. So stand es vor einiger Zeit im Amtsblatt.

          LG Bern­hard

    1. Liebe Anett,

      zuerst ein­mal her­zlich Willkom­men hier auf meinem Fotoblog 🙂

      Ja, heute Mor­gen bei Schneegestöber spazieren zu gehen, dass hat­te schon etwas 🙂

      Lei­der viel zu selten …

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.