No 40 is back (4)

No 40 wurde schneller einge­set­zt als erwartet 🙂

Bild #19 — Eine schneebe­deck­te Bank für meinen Bankenfimmel 🙂

Bild #20 — Bur­gru­ine Hohenu­rach aus ein­er unge­wohn­ten Perspektive

Bild #21 — Aus dieser Per­spek­tive ken­nt man die Bur­gru­ine schon eher

Bild #22 — Es muss kräftig geheizt werden

Es gibt noch mehr Bilder von diesem Fotoausflug 🙂

Kam­era: Olym­pus OM‑D E‑M5
Objek­tiv: #040 Mey­er Orestor f2.8 135mm M42

Aufrufe: 507

10 Gedanken zu „No 40 is back (4)“

    1. Liebe Mari­ette,

      ein wenig musste ich schon fahren, so ca 30 km und auf ca 700 Meter Höhe inauf, darunter liegt kein Schnee. Mor­gen wollen wir vielle­icht mit meinem Sohn noch ein­mal eine Foto­tour im Schnee unternehmen.

      LG Bern­hard

  1. Schon so viel Schnee in Urach. Hohen Urach ist eines mein­er Lieblings ruinen. Schon als Kind habben wir da Ver­stec­ki gsepielt. Es wurde viel ren­oviert let­ztens und es ist ein so schoenes Aus­flugsziel. ( nur sehr steil) 🙂 Vie­len Dank fuer die schoe­nen Heimat bilder.

    1. Liebe Ute,

      bist Du etwa ein Uracher Kind? Freut mich, dass ich Deine Erin­nerun­gen auf­frischen konnte 🙂

      LG Bern­hard

      1. Lieber Bern­hard, ich bin eigentlich ein Rot­tweil­er, doch meine Eltern waren die let­zten 10 Jahre ihres Lebens in Urach und wir sind als Kinder oft von dort aus gewandert.
        Die Rot­tweil Bilder fand ich auch schoen, ich hat­te einen Com­ment himter­lassen, doch ich glaube er ist nicht durchge­gan­gen. Ich war dort bis ich 5 war und bin bei der Fas­nacht mit­ge­sprun­gen. Ich erin­nere mich gut. Ich freu mich immer Bilder von der Ecke zu sehen. … haha und in Feld­stet­ten habe ich mal Ski salat gehabt.… 🙂 Dann habe ich Langlauf ange­fan­gen. … Ja du bringst viele schoene Erin­nerun­gen zurueck fuer mich. Danke

        1. Liebe Ute,

          oh, das freut mich, Dir mit meinen Bildern schöne Erin­nerun­gen an Deine alte Heimat zu bescheren 😀

          Dann weiß ja wo ich beson­ders “schöne” Bilder zu machen habe: Rot­tweil, Tübin­gen, Urach, Schwäbis­che Alb und so 🙂

          LG Bern­hard

  2. Die Bank sieht cool❄️ aus, im wahrsten Sinne des Wortes. Hätte mich gerne mal geset­zt, aber da würde der Tiger­poppes kalt!☹️😮
    Dann lieber da auf’m Schorn­stein! Nen­nt man das dann Räucherschinken? 🤭🤣
    Oh weh, sor­ry, schon wieder albern.
    Aber Du sagtest ja mal, Du magst meinen Humor. Das hab ich mir gemerkt. Merkt man’s?😉😁

    Einen fre­undlichen Sam­stag wün­sche ich Dir,
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      Dein Kom­men­tar hat mich inner­lich zum Schmun­zeln gebracht 🙂 Geräuchert­er Tiger­schinken gekühlt verpackt 🙂

      Mach weit­er so mit Deinen Kom­mentaren, es würde hier son­st etwas fehlen

      Wün­sche Dir auch ein angenehmes Wochenende

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.