Quelima SQ11 – Spasskamera (1)

Ich weiß. ich bin schon ein wenig schräg unterwegs, ab und zu unterbiete ich mein Niveau noch ein wenig. 🙂 So auch in diesem Fall.

Bei einem Preis von nicht einmal 2 Zigarettenschachteln habe ich dann doch zugeschlagen, einfach aus Jux und Dollerei.

Die Kamera ist nur ein Würfel und hat kein Display zur Kontrolle. Da kommt fast schon analoges Feeling auf.

So schaut die Spaßkamera aus:

#1 die Quelima SQ11 ist ungefähr 2x so groß wie ein Zuckerwürfel

Noch einige Daten zu der Kamera:

Eingebauter 200 mAH Li-ion Akku
Weitwinkel: 120 Grad Weitwinkel
Objektiv Größe: 3,6 mm
Blendenbereich: F2.0
ISO: ISO100
Decode Format: H.264
Video-Format: AVI
Video Auflösung: 1080p (1920 x 1080), 720p (1080 x 720)
Video Bildrate: 30 fps
Bild Format: JPG
Bildauflösung: 12 M (4032 x 3024)
Weißabgleich Modus: Auto

Einige erste Bilder mit der Spaßkamera:

#2 Der Dynamikbereich ist nicht sehr ausgeprägt, ab und zu sind auch die Farben etwas schräg (grüne Wolken 🙂 )
#3 Für Streetview ideal geeignet, weil unsichtbar 🙂

Kamera: Quelima SQ11

4 Antworten auf „Quelima SQ11 – Spasskamera (1)“

    1. Liebe moni,

      denk mal nur daran, wie klein ein Smartphone-Photomudul ist. Da ist diese Kamera ein grober Klotz dagegen.

      LG Bernhard

  1. wie klein sie ist, nah da kannst du unsichtbar fotografieren, die Fotos sind natürlich nicht so scharf aber Spass macht es doch dirzwinker
    lieben Gruss Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.