#A20-W07 – #seethebiggerpicture – Ergebnisse mit der Panasonic LUMIX DC-TZ91

Die Überschrift mag ein wenig verwirren, macht aber Sinn wenn man den Einführungbeitrag zu diesem Thema im Hinterkopf hat.

#A20-W07 heißt als Aufgabe: Aus der Hüfte schießen – Symmetrie

Für ein herantasten an das Thema habe ich eine AF Kamera verwendet, was bei mir eher seltener der Fall ist.

Die ersten Bilder habe ich noch beschneiden und gerade richten müssen, damit alles schöne mittig ist.

#1 Warnung vor elektrischem Strom

#2 Naja, das Schild ist symetrisch aber der Hintergrund ….
#3 Packstation

Hier sieht man, dass in RAW keine Korretur der Verzeichnungen des Objektivs vorgenommen wird. In den zwei nachfolgenden Bildern sieht man das ganz deutlich. Im JPG-File ist alles korrigiert auch die Vignette. Beide Bilder sind mit den gleichen Einstellungen entwickelt worden und sind nicht beschnitten oder ausgerichtet.

#4 RAW Bild einer blauen Tankstellenmarke (keine Werbung)
#5 Und was der JPG-Algorithmus incl. Linsenkorrektur in der Kamera daraus macht.

Gar nicht so einfach das Thema, probiert es doch einfach mal aus. Wenn Interesse besteht, könnt Ihr Euch ja auch die Kartensets besorgen und dann könnten wir uns gegenseitig Aufgaben stellen und in den Kommentaren verlinken.

 

Kamera; Panasonic LUMIX DC-TZ91

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.