Täglich ein Bild — 30.06.2022 — 181.Tag — Bild #181 — Mit f16 und Offenblende beim Bäcker

Übrigens, das halbe Jahr ist rum! Wow! Die Hälfte ist geschafft! Weiter so! Ohne diese Challange hätte ich viele, viele schöne und inspirierende Bilder bei Euch nie gesehen.

Ihr seid einfach genial!

Bild #181a – Die Offenblende schmeichelt 😀
Bild #181b – „Brutale“ Wirklichkeit mit Blende f16 …

Kamera: Sony NEX 3
Objektiv: #401 Lomography Daguerreotype Achromat by Chevalier à Paris 1839 1:2.9/64mm EF-Mount am Lens Turbo

Wer macht bei dieser 365-Tage Herausforderung ebenfalls mit?

Wie es dazu kam: Wer möchte mitmachen? — Täglich ein aktuelles Bild 2022

16 Comments

  1. Das ist mal ein supercooles Beispiel weil man den Vergleich sieht. Und dann kann ich auch ganz leicht sagen: Gefällt mir besser, das geschmeichelte! 😀
    Genial!
    Bitte öfter diese Vergleiche, damit man es auch beurteilen kann, was es bringt, mit dem Klapperatismus.
    👍😉
    Vier Pfoten!

    Liebgrüße
    Diega
    🐯

  2. Wobei so brutal finde ich die Wirklichkeit gar nicht. lieber Bernhard. Das erste Foto hat natürlich was und gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Bild #2 ist für mich nichtssagend und zeigt halt die Wirklichkeit unverblümt, Bild #1 lädt zum Träumen ein, liebe Jutta

      LG Bernhard

    1. Bild #1 ja, aber Bild #2 hätte ich nie gebracht, wenn es nicht das Vergleichsbild gewesen wäre, liebe Mathilda

      LG Bernhard

  3. Naja, lieber Bernhard, das zweite Bild ist halt einfach ein Foto, irgendwie nur geknipst. Das geschmeichelte dagen hat einen Zauber.
    Herzlich, do

    1. Das wollte ich ja mit dem zweiten Bild bezwecken, ein unterdurchschnittliches Allerweltsbild … liebe do

      LG bernhard

  4. Cooler Vergleich. Das erste Foto ist natürlich das Beste. Die „brutale Wirklichkeit“ ist nicht so mein Ding 🙂

    LG
    Sandra!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: