Zum Tagesabschluss — Mohnblumen im Herbst

0
(0)
Bild #1 – Selten im Herbst zu sehen

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#378 Laack Rathenow Doppel Anastigmat “Dialytar” 1:4,5 135mm adaptiert 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

16 Antworten

  1. Sandra sagt:

    Schönes Bild, ich sehe keine Mohnblumen mehr!

    LG
    Sandra!

  2. Karin M. sagt:

    Mit dem Mohn ist es wahrscheinlich wie mit unserer Magnolie…
    Sie bildet übers ganze Jahr immer wieder ein paar Blüten aus.
    Aber schön sieht der Mohn aus…immer wieder…
    LG. Karin M.

  3. Tiger sagt:

    gleichweitersinge🙄😁

    🎶Schneeglöckchen im Februar,
    Mohnblumen im Herbst 🎶

    Schönes Bild, aber unten die schreit “aua!” 😬

    Liebgruß,
    Diega
    🐯

  4. Hier die ganze Gedichtstrophe aus rilkes herbstgedicht:

    Befiehl den letzten Früchten voll zu sein;
    gib ihnen noch zwei südlichere Tage,
    dränge sie zur Vollendung hin und jage
    die letzte Süße in den schweren Wein.

    Ist mir eingefallen, weil da die Sonne auf dem Foto so herrlich warm scheint –

  5. Gib ihnen noch zwei südlichere Tage – –

  6. und schick uns noch zwei südlichere Tage…..

  7. Mathilda sagt:

    Der blüht gerade mal wieder in meinem Garten. Nicht unüblich
    LG Mathilda

  8. Elke sagt:

    Schon erstaunlich! Aber ich habe kürzlich auch noch ein großes Mohnfeld entdeckt. Du hast das Bild gesehen. Mohn kann man immer angucken. Wenn der allerdings noch am 24. Dezember blüht, dann komme ich doch ins Grübeln.
    Einen schönen Abend noch , lieber Bernhard und herzliche Grüße
    Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: