“Close to the ground” #17 — Unreife Haselnuss

0
(0)

Ein Beitrag für Juttas “Close to the ground” -Wettbewerb.

Bild #17 – Diese Haselnuss war noch intakt, alle anderen waren geknackt, wie links zu sehen. Die Schärfetiefe ist bei Offenblend (f1.4) extrem schmal
Kamera: Sony NEX 3
Objektiv: #348 7artisans 50mm/f1.4 E‑Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 322

14 Antworten

  1. What a lovely little find.

    Thanks for sharing your link at ‘My Corner of the World’ this week!

  2. Rosa+Henne sagt:

    Genial!
    Liebe Grüße
    Ingrid

  3. Pia sagt:

    Bei uns fallen sie zu Hauf vom Haselstrauch, aber so toll habe ich noch nie eine fotografiert.
    L G Pia

    • Der Löwe sagt:

      Dankeschön liebe Pia,

      ich bin zur Zeit auf den Geschmack dieser “bodennahen” Fotografie gekommen, dank Juttas “Close to the ground” Wettbewerb.

      LG Bernhard

  4. Yvonne sagt:

    Love the effect.

  5. Jutta sagt:

    Liebe Bernhard,

    absolut tolle Aufnahme. Gerade durch die extrem schmale Schärfentiefe kommt die Haselnuss voll zur Geltung.

    Vielen Dank für Deinen super Beitrag.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • Der Löwe sagt:

      Liebe Jutta,

      in der Antwort zu Pia’s Kommentar, habe ich geschrieben, dass Dein Wettbewerb mir die “bodennahe” Fotografie schmackhaft gemacht hat …

      LG Bernhard

  6. Michael aus Ottibotti sagt:

    Und doch war das Hörchen schon dran. Ob es Bauchgrimmen hat, wie Mama immer gesagt hat? Von grünen Nüssen.
    LG aus dem unreifen Westfalen
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: