Das 15-Minuten-Selbstbauobjektiv — Voll in die Sonne

0
(0)
Bild #1 – Darf man das eigentlich als Fotograf?
Kamera: Sony NEX 5
Objektiv: Macro Aufschraublinse provisorisch auf eine Makroschnecke adaptiert, plus einer variablen Irisblende

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 168

5 Antworten

  1. Tiger sagt:

    Kenne schoo, abber net welle!

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

  2. Nati sagt:

    Wäre schlimm wenn nicht. Lach…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: