Dokumentation des wirtschaftlichen Abschwungs #7

Bild #7 – In einer Nebenstraße zur Heidelberger Fußgängerzone gesehen, das war mal ein Reisebüro
Kamera: Sony NEX 3A
Objektiv: Kollimator Linse provisorisch auf eine Makroschnecke adaptiert

11 Comments

  1. Bei dieser „Schärfe“ (ich weiß, Absicht von dir) könnte man auch sagen: „Zu schnell vorbeigefahren beim Fotografieren“. Wie gut dass bei uns nun innerstädtisch überall 30er Zone ist^^

    Dir ein schönes Wochenende und viele Grüsse rübergeschickt

    Nova

    ach, btw. du bist mir noch eine Antwort bei mir beim Schilder-Post schuldig. Da stehen immer noch Fragezeichen 😉

    1. ups liebe Nova,

      habe ich da etwa ein Kommentar von Dir übersehen, ja ja die Gedanken ….

      😀

      LG Bernhard

  2. 👀

    Haste schon gemerkt?

    Wenn ich so :

    „👀“

    schreib, war ich gucken.
    🤣
    Logisch, gell.

    Und muß ja nicht bei allen hundertelfundneunzig Posts kommemtieren.😬

    …aber gucken z.B.
    👀

    😁😁😁

    1. Das sind Tigers Adlerglotzböbbeles, denen entgeht gar nichts, aber au net a Muggaseggele 😀

      LG Leo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: