Die TZ91 war auch dabei (5)

Vor lauter Fasz­i­na­tion hat­ten wir das Wet­ter nicht beobachtet, es zog Regen auf und wir hat­ten noch ca. 2 Kilo­me­ter vor uns.

Bild #21 und Bild #22 zeigen sehrschön, wie im Weitwinkel­bere­ich ein JPG Bild “schön­gerech­net” wird. Bild #21 ist die RAW Ver­sion und Bild #22 die JPG Ver­sion aus der Kam­era, schon beein­druck­end oder?

Sechs untech­nis­che Bilder gibt es zu sehen.

Bild #21 — Im Weitwinkel reicht es nicht den Sen­sor der TZ91 voll auszuleucht­en. Man erken­nt auch eine tnnen­för­mige Verzeichnung
Bild #22 — In der JPG Ver­sion sieht man gar nichts davon. So kann man auch Wech­selob­jek­tive soft­waretech­nisch “opti­mieren”. Machen viele Hersteller.
Bild #23 — Viel Wild gibt es hier, die Bäume sind wie mit einem Lin­eal unten abeschnitten.
Bild #24 — Birken müssen ein­fach fotografiert werden
Bild #26 — Wie gesprossen so gewach­sen, nix BirkenEUNorm 😀
Bild #27 — Birken und Farn
Kam­era: Pana­son­ic LUMIX DC-TZ91

Aufrufe: 53

2 Gedanken zu „Die TZ91 war auch dabei (5)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.