Tagesendimpressionen

0
(0)

Gestern als wir aus vom Einkaufen ins Freie trat­en, gab es es einen richtig far­bigen Son­nenun­ter­gang. Da es mit­ten in der Stadt war, gibt es viel Stadt und keine Natur zu sehen

Bild #1 — Die Wolke wurde direkt von unten beschienen.
Bild #2 — Auf der gegenüber­liegen­den Seite sah es dann so aus. Stad­taus­sicht pur 
Smart­phone: Huawei P40 Pro

Wie hil­fre­ich war dieser Beitrag? 

Klicke auf die Sterne um zu bewerten! 

Durch­schnit­tliche Bew­er­tung 0 / 5. Anzahl Bew­er­tun­gen: 0

Bish­er keine Bew­er­tun­gen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet. 

Aufrufe: 158 

2 Antworten

  1. Tiger sagt:

    Das sieht ja feurig aus! Aber ich glaube, da hast Du auch ein klitzek­leines bißchen auf die Tube gedrückt, oder? … auf die Farbtube🙂😁

    Ja, so unter­schiedlich kann es sein, dreht man sich nur mal rum. Qua­si wie Tag und Nacht.

    Dir eine schöne Zeit heute! Hier ist Sturm, raus­ge­hen wäre unvor­sichtig, Tiger will ja nix auf’n Detz kriegen.

    Lieb­gruß 🐯

    • Der Löwe sagt:

      Das erste Bild war wirk­lich so, beim zweit­en musste ich entsät­ti­gen, da war das Blau zu kräftig und der Weißab­gle­ich stimmte nicht 

      Ich war heute noch vor dem Sturm spazieren und habe Dir etwas Brück­en­tech­nik und einen Fen­ster­laden mitgebracht 

      LG LEo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: