Etwas modellbahnmäßiges zwischen durch

Die fol­gen­den fünf Bilder sind auf der Mod­ell­bah­nausstel­lung von Möbel Inhofer in Senden ent­standen. Dieses Jahr ist diese aus­ge­fall­en, daher Bilder aus dem Archiv 😀

Bild #1 — So ein Haus­boot in Echt wäre auch nicht schlecht. Die Flares kom­men sind vom Objek­tiv erzeugt.
Bild #2 — Bauwa­gen ins rechte Licht gerückt 😀
Bild #3 — Da fährt der Win­ter dahin 😀
Bild #4 — 360 343–8
Bild #5 — Lock­down auf der Modellbahn 
Kam­era: Sony A7r
Objek­tiv:#300 Tewe Berlin Noris­tar f2.8 85mm, Pro­jek­tion­sob­jek­tiv mit­tels SFT42,5 adaptiert.

Aufrufe: 212

6 Gedanken zu „Etwas modellbahnmäßiges zwischen durch

  1. Töff töff töff, da kommt Tiger auch noch vor­sichtig vor­beige­fahren um zu spie­len, ach nee, zu staunen über die MiWu-Bilder, die etwas schoki­is­ches haben teil­weise (lila Anteile), schmeck­en aber gut!

    Lieb­gruß
    Tiger
    🐯

  2. das ‘lock­down-din­gens’ (also die bil­dun­ter­schrift) hätte es nicht gebraucht — es wäre so ein schön­er beitrag ohne das c‑wort. die haben wir doch alle mal nötig. und bei der mod­ell­bahn kannste dir die welt doch noch schön machen wie du willst… und die bilder sind toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.