#298 Voigtländer TALON f2.8 100mm – Objektivtest (1)

#1 Wenn man Beifahrer ist, kann man ein wenig mit dem Objek­tiv spie­len. Mor­gendlich­er Verkehr in Stuttgart

Die Flares deuten darauf hin, dass das Objek­tiv nicht vergütet ist.

Kam­era: Sony NEX 7
Objek­tiv: #298 Voigtlän­der TALON f2.8 100mm Pro­jek­tions-Objek­tiv mit­tels SFT 42,5 adaptiert

Aufrufe: 45

2 Gedanken zu „#298 Voigtländer TALON f2.8 100mm – Objektivtest (1)

  1. also wäre es nicht gut aber es ist wie so ein Kun­st­fo­to mit diesen rötlichen Streifen drin es ist so span­nend wie ein Kri­mi , lach!!!
    Lieben Gruss Elke

    1. Liebe Elke,

      das ist ja der Reiz beim Testen von Alt­glas, man weiß nie, wie sich solch ein Objek­tiv in ern­er bes­timmten Sit­u­a­tion ver­hält. Dann heißt es das Beste daraus machen.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.