#298 Voigtländer TALON f2.8 100mm – Objektivtest (1)

#1 Wenn man Beifahrer ist, kann man ein wenig mit dem Objektiv spielen. Morgendlicher Verkehr in Stuttgart

Die Flares deuten darauf hin, dass das Objektiv nicht vergütet ist.

Kamera: Sony NEX 7
Objektiv: #298 Voigtländer TALON f2.8 100mm Projektions-Objektiv mittels SFT 42,5 adaptiert

2 Antworten auf „#298 Voigtländer TALON f2.8 100mm – Objektivtest (1)“

  1. also wäre es nicht gut aber es ist wie so ein Kunstfoto mit diesen rötlichen Streifen drin es ist so spannend wie ein Krimi , lach!!!
    Lieben Gruss Elke

    1. Liebe Elke,

      das ist ja der Reiz beim Testen von Altglas, man weiß nie, wie sich solch ein Objektiv in erner bestimmten Situation verhält. Dann heißt es das Beste daraus machen.

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.