Ohne Farbe (9) – Abschied vom alten Stuttgarter Kopfbahnhof

Als Eisenbahn Freund schmerzt es mich, was mit dem alten Stuttgarter Kopfbahnhof gemacht wurde. Einfach niedergerissen, der Effizienz geopfert.

Die Abschiedsstimmung gibt meine Gefühle bestens wieder.

#1 März 2013 Da gab es noch den alten Stuttgarter Kopfbahnhof

Camera: Sony NEX 3A
Lens: #008 Revuenon Auto f1.4 55mm M42

3 Gedanken über “Ohne Farbe (9) – Abschied vom alten Stuttgarter Kopfbahnhof”

  1. Hallo Bernhard,
    ich habe gerade erst einen TV-Bericht über “Stuttgart 21” gesehen. Das Ganze hörte sich nicht wirklich gut durchdacht an,oder?!
    Deine Bildbearbeitung gefällt mir sehr gut. Nostalgisch und das ganz ohne Sepia! 😉
    Lieben Gruß
    moni

    P.S.: Mein “minimalistischer Beitrag” kommt noch!

  2. Vielen Dank Moni,

    Der einsame Schaffner im Bild ist mir erst später aufgefallen, zusammen mit dem Schneeregen, ergibt das meiner Meinung nach ein gewisse melancholische/depressive Stimmung.

    LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.