2015: Foveon Dezemberbilder #2

0
(0)
Bild #2 – Der Dynamikumfang ist sehr klein, Lichter oder die Sonne, brennen schnell extrem aus

Foveon Kameras sind eigentlich die idealen Schlechtwetterkameras, da spielen diese Ihre Stärke aus.

Kamera: Sigma SD9
Objektiv: #099 Lydith f3.5 30mm M42

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

8 thoughts on “2015: Foveon Dezemberbilder #2

  1. Bei “ausbrennen” denke ich an “Ausbrenner – Ware” 😁, kennst Du die schon?
    Ich wünsche Dir aber einen angenehmen Tag ohne eigenes Ausbrennen!
    😉🐾
    Liebgruß,
    Diega
    🐯

      1. Nur so eine Stelle am Schinken?🤦🏻‍♀️ …, komplett durchgrillen wäre besser🤣

        Ausbrenner sind Stoffe, die durch Ausbrennverfahren ihre Muster bekommen. Das kann dann auch strukturmäßig sein. Aber nicht nur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: