Ein bekanntes Motiv und doch jedes mal anders

0
(0)
Bild #1 – Diese Lichtsituation und Dunst in den Tälern … Wie ich diese liebe

Kamera: Sony NEX 5
Objektiv:#378 Laack Rathenow Doppel Anastigmat “Dialytar” 1:4,5 135mm adaptiert 

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

6 Antworten

  1. Syntaxia sagt:

    Hach, seufz…. das liebe ich sehr. Gestern habe ich eine ähnliche Sicht fotografiert, die Rheintalebene mit Blick zu den Vogesen.
    Ich mag sie total, die Farbschattierungen der Bergsilhouetten. Sie erst zeigen, dass es nicht ein platter Berg ist sondern was noch dahinter ist…

    Danke für den Augenschmaus,

    grüßt Syntaxia

    • Der Löwe sagt:

      Liebe Syntaxia,

      Du bist mit Deiner Begeisterung nicht alleine, mein Sohn ist regelrecht süchtig nach solchen Motiven …

      LG Bernhard

  2. Tiger sagt:

    Und immer wieder gerne gesehen!

    Liebgruß,
    Diega
    🐯

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: