Dem Mähdrescher ins Maul geschaut

0
(0)
Bild #1 – Blitz blank, sauberle
Kamera: Sony NEX 3
Objektiv: #348 7artisans 50mm/f1.4 E‑Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

12 thoughts on “Dem Mähdrescher ins Maul geschaut

  1. So sieht er ziemlich harmlos aus. Aber wenn man weiß, was damit neben der eigentlichen Bestimmung alles passieren kann … Mit mir geht schon wieder die bitterböse Phantasie durch.
    Liebe Grüße – Elke

    1. Also, liebe Elke, wenn in einem Deiner nächsten Krimis ein Mähdräscher eine Rolle spielt, weiß ich, wo die Inspiration her komt

      LG Bernhard

Schreibe einen Kommentar zu Nati Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: