Dem Mähdrescher ins Maul geschaut

0
(0)
Bild #1 – Blitz blank, sauberle
Kamera: Sony NEX 3
Objektiv: #348 7artisans 50mm/f1.4 E‑Mount

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Aufrufe: 245

12 Antworten

  1. Sandra sagt:

    Ui, ganz schön nah dran, lieber Bernhard. Aber hast recht, sauber isser!

    LG
    Sandra!

  2. Elke sagt:

    So sieht er ziemlich harmlos aus. Aber wenn man weiß, was damit neben der eigentlichen Bestimmung alles passieren kann … Mit mir geht schon wieder die bitterböse Phantasie durch.
    Liebe Grüße – Elke

    • Der Löwe sagt:

      Also, liebe Elke, wenn in einem Deiner nächsten Krimis ein Mähdräscher eine Rolle spielt, weiß ich, wo die Inspiration her komt

      LG Bernhard

  3. Tiger sagt:

    Ist kein alter Gaul.

    Dresch dresch dresch.

    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

  4. Nati sagt:

    Extra frisch poliert fürs Foto?😁

  5. Michael aus Ottibotti sagt:

    Interessantes Detail und so sauber.
    LG aus dem abgedroschenen Westfalen
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

 
%d Bloggern gefällt das: