Fotoaufgabe (1. Quartal 2021): Retro

Das neue Jahr 2021 hat begonnen, Zeit für den ersten Quar­tal­swet­tbe­werb des neuen Jahres. Ich habe mir mir dies­mal fol­gen­des The­ma ausgedacht:

Retro

Es gibt keine weit­eren Vor­gaben, jed­er darf das The­ma so inter­pretieren, wie er es ver­ste­ht oder es sich vorstellt. Lasst Eure Phan­tasie und Stim­mung freien Lauf. Falls jemand nichts mit dem Begriff anfan­gen kann, hier die Erk­lärung bei Wikipedia: Retro

Der Wet­tbe­werb läuft bis zum 31.03.2021.

Hier die Regeln:

  1. Die Bilder müssen von einem Sel­ber gemacht sein, für die Bil­drechte ist jed­er sel­ber verantwortlich.
  2. Jed­er veröf­fentlicht sein(e) Bild(er) (Ein- und Mehrzahl!) sel­ber (eigen­er Blog, Forum, Insta­gramm, flickr, ….) und ver­linkt diese auf den aktuellen Quartalswettbewerb.
  3. Teilt mir den Link per Kom­men­tar mit.
  4. Ich werde dann den Link ggf. unter Eurem Namen oder Blog­na­men weit­er unten in diesem Beitrag mit laufend­er Num­mer veröf­fentlichen, die Rei­hen­folge der Kom­mentare entschei­det (first comes, first fits) .
  5. Mehrma­lige Teil­nahme ist erlaubt und erwünscht 🙂
  6. Kon­struk­tive Kri­tik zu den einzel­nen Bildern bitte auf den einzel­nen Teil­nehmer­seit­en vornehmen.
  7. Wenn Euch ein Inter­pre­ta­tion der Fotoauf­gabe beson­ders gut gefällt, bitte die Num­mer mit Link in den Kom­men­tar kopieren und natür­lich Eure per­sön­liche Begrün­dung hinzufügen.
  8. Belei­di­gun­gen, Eigen­wer­bung, Spam wer­den von mir kom­men­tar­los gelöscht.
  9. Links auf anstößige Inhalte werde ich nicht veröf­fentlichen bzw. verlinken.
  10. Dabei sein ist alles. Ob Anfänger oder Profi, Jung oder Alt, jed­er darf mit­machen. Und es soll Spaß machen, lasst Eur­er Kreativ­ität freien Lauf.
  11. Ihr dürft gerne für die Fotoauf­gabe Wer­bung machen und eigene Fotoauf­gaben im Kom­men­tar vorschlagen.

Die Ergeb­nisse für die Fotoaufgabe:

  1. Retro von Karl auf karlswort­bilder
  2. Retro von Jut­ta auf Kreativ im Rentnerdasein
  3. alles retro von Eber­hard auf aeb­by­LOG
  4. Quar­tal­sauf­gabe: Retro von Anne auf wortperlen
  5.  Erin­nerun­gen … von Jut­ta auf Foto­Mo­mente
  6. Aktuelles ganz retro von Clau­dia auf Alle Tage 
  7.  Retro #2 von Jut­ta auf Monochrom
  8. E Litze – ein wenig Retro von Mar­ius auf czoczo.de
  9.  Quar­tal­sauf­gabe: Retro von Anne auf Wort­perlen
  10. Ein Hund, der Korken zieht von Jut­ta auf Foto­Mo­mente
  11. Quar­tal­sauf­gabe 1.1: Retro von do auf dies und das von do
  12. Ihagee EXA 500 von Olaf auf Olaf Sandow — Fotopixxer 
  13.  Minol­ta ver­sus Prak­ti­ca von Olaf auf Olaf Sandow — Fotopixxer 
  14.  Retro vs. Neuzeit von Markus auf Irland­fo­to
  15.  Ich seh Rot mal auf Finnisch von Kir­si auf Kir­si schreibt
  16. Die Frau als Hausärztin von Eva auf Schwaben­frau  
  17.  Retro II – verknüpft nochmal von Clau­dia auf Alle Tage 
  18.  Schwäbis­che Flach­swick­el von Eva auf Schwaben­frau  
  19.  Rula­man und die Tukahöh­le von Eva auf Schwaben­frau  
  20.  Quar­tal­sauf­gabe 1.2: Retro von do auf dies und das von do
  21. Quar­tal­sauf­gabe 1.3: Retro  von do auf dies und das von do
  22.  Retro…bei und mit Musik von Nova auf casa-nova-tenerife.blogspot.com

Aufrufe: 1786

67 Gedanken zu „Fotoaufgabe (1. Quartal 2021): Retro

    1. Liebe Nova,

      ja, meine Quar­tal­swet­tbe­werbe habe ich momen­tan eingestellt. Da im nach­hinein immer wieder Links nicht mehr funktionieren.

      Ich habe schon eine andere Idee für Euch, aber das dauert noch ein wenig.

      Liebe Grüße und noch einen schö­nen Rest­son­ntag wün­sche ich

      Bern­hard

    1. Liebe Elke,

      sehr schön diesen alten Bilder. Ich habe da auch noch einige, die ich geren diital­isieren möchte. Deine Retro­bilder find­est Du unter #22 in der Wet­tbe­werb­sliste wieder.

      Vie­len Dank für das Mit­machen und habe viel Freude an Dein­er neuen A7M3

      Wün­sche Dir noch ein fotowet­ter­schönes Wochenende
      LG Bernhard

            1. Oh, das wird noch dauern. Der Garten ruft schon ganz laut … Leo, Gum­mistiefe­lan und raus mit der Hacke 😀

              LG Bern­hard

      1. Liebe Nova,

        echt toll, diese alten Retro­ra­dios. Vor allem diese alte Röhren­true (zweites Bild von oben) weckt bei mir Erin­nerun­gen. Mich hat immer fasziniert, wie diese Röhren “geglüht” haben. Ich habe Deinen Last Minute Retrobeitrag unter #22 In die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

        Und vie­len Her­zlichen Dank für Deine virtuelle Osterkarte 🙂

        Vie­len Dank fürs Mit­machen und fro­he Ostern.

        LG Bern­hard

  1. Lieber Bern­hard,
    das ist eine inter­es­sante und sehr schöne Aktion. Bei Do bin ich ger­ade über Poe­sieal­ben gestolpert, hat mich an meine Schulzeit erin­nert. Mal sehen, was sie anderen so schreiben.
    Ich wün­sche Dir ein schönes Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    1. Lieber Wolf­gang,

      ist immer wieder inter­es­sant, wie jed­er das The­ma anders interpretiert 🙂

      LG Bern­hard

    1. Liebe do,

      dann war ich ja als Jung die Aus­nahme, denn ich hat­te auch solch ein Posieal­bum, das irgen­wo noch rum­fährt. Auf jeden Fall so richtig Retro. Analoges Face­book kön­nte man dazu sagen.

      Deine poe­sievollen Retrobeitrag habe ich unter #21 in die Liste mit aufgenommen.

      Vie­len Dank fürs aber­ma­lige mitmachen.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Do,

      stimmt, ich erin­nere mich wieder daran. Vie­len Dank für die retromäßige Erin­nerung an diese Zeit­en 🙂 Ich habe Deinen Beitrag unter #20 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank, dass Du wieder mit­gemacht hast.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Eva,

      wow, Rula­mann bebildert, das ist ja voll Retro. Ich hat­te das Buch auch ein­mal in der Schule gele­sen. Vor eini­gen Jahren habe ich es mir noch ein­mal gekauft und es aber­mals gele­sen. Eigentlich Schwäbis­ches Kulturgut 🙂

      Deine Retroru­la­man habe ich unter #19 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank für das aber­ma­lige mitmachen.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Eva,

      das ist ja mal ein richtig altes Kochbuch. Das hast du super retromäßig in Szene gesetzt.

      Das mit dem Kalb­shirn war sicher­lich weit weit vor BSE&Co. Den Retrokochbuch­beitrag kann man unter #18 in der Wet­tbe­werb­sliste finden.

      Vie­len Dank für das aber­ma­lige mitmachen!

      LG Bern­hard

    1. Liebe Clau­dia,

      der Schwabe dachte schon immer so:” No nix wegschoisa, ma keet emmal no braucha” — Deutsch: “Ja nur nichts wegschmeißen, mann kön­nte es ja ein­mal noch gebrauchen” 🙂 Daran dachte ich spon­tan, als ich Dein Reto­beitrag angeschaut habe.

      Es kommt alles wieder 🙂 Ich habe Deine Retroknüpfe unter #17 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank fürs aber­ma­lige mit­machen und habe noch einen schö­nen Sonntag.

      LG Bern­hard

  2. So lieber Bernhard,
    ich habe jet­zt gle­ich mal etwas gefun­den und habe aber noch mehr, etwas ganz feines aus den 50ern von WMF, das kommt aber später und jet­zt ein Buch.
    Dann werde ich dir nochmals etwas zeigen, da kannst du dir über­legen, ob du es brauchen kannst. Bei mir ste­ht es eh nur im Keller.
    Nur die Fotos brauchst du noch dazu. Aber das dann näch­ste oder übernäch­ste Woche.
    Lieben Gruß Eva

    https://schwabenfrau.blogspot.com/2021/02/die-frau-als-hausarztin.html

    1. Liebe Eva,

      ich wäre vom Titel nie darauf gekom­men, dass es sich um ein altes Buch handelt.

      Deien Retroärtzer­at­ge­ber hab ich unter #16 oben aufgenommen.

      Ups, da bin ich ja mal ges­pan­nt, was Du da aus dem Keller “grusch­telst” 😀

      LG Bern­hard

  3. Genial lieber Bernhard,
    ich denke ich habe das was, vielle­icht kannst du das sog­ar in dein­er Samm­lung gebrauchen?

    Liebe Grüße Eva, die ger­ade noch was gefun­den hat.

    1. Liebe Kir­si,

      ein richtig altes Retrokochbuch, das man seinen Gebrauch ansieht. Es stand nich nur im Bücher­re­gal herum. Diesen schö­nen Retrobeitra habe ich unter #1 in der Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen .

      Vie­len Dank fürs Mitmachen

      LG Bern­hard

    1. Lieber Markus,

      voll nach meinem Geschmack. Altes Reto­fo­tozeugs :-). Das hast Du super in Szene gesetzt.

      Ich habe Deinen neuzeitlichen Retrobeitrag unter #14 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Und dann noch ein her­zlich­es Willkom­men auf meinem Foto­blog. Vie­len Dank für das Mitmachen.

      LG Bern­hard

    1. Lieber Olaf,

      klar darf man mehrmals zum gle­ichen The­ma mitmachen 🙂

      Ich habe auch ein paar alte analoge Kam­eras, da muss ich mir mal Filme besorgen 🙂

      Mir gefällt von Deinen Retro­bildern das Bild mit der Abortschrift am retromäßig­sten 😀 Deinen Reto­beitrag find­est Du unter der Glück­szahl #13 in der Wet­tbe­werb­sliste verlinkt.

      Vie­len Dank für das aber­ma­lige Teilnehmen.

      LG Bern­hard

    1. Lieber Olaf,

      es ehrt mich, dass das Wet­tbe­werb­s­the­ma “Retro” Dich hat schwach wer­den lassen 🙂

      Es hat sich auf jeden Fall gelohnt, solch eine Ihagee Kam­era bekommt man nicht so oft zu Gesicht. Die ist voll retro.

      Übri­gen, fotografierst Du noch mit dieser Kamera?

      Deinen Retrokam­er­abeitrag habe ich unter #12 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank für das Mitmachen.

      Ich wün­sche Dir noch ein schönes Restwochenende

      LG Bern­hard

    1. Liebe Do,

      solche Schallplat­ten sind wieder “in”, denn CDs altern und sind irgend­wann nicht mehr les­bar, Schallplat­ten sind pfleglich behan­delt unkapputtbar.

      Ja, da kommt Schallplat­ten­retro­feel­ing auf, beim Betra­cht­en Deines Bildes. Du find­est den Beitrag unter #11 in der Beitragsliste verlinkt.

      Vie­len Dank, dass Du wieder mit­gemacht hast.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Anne,

      damals hat­ten die Dinge noch richtig Style. Ich denke, nicht umson­st ist heute Retro wieder in 🙂

      Ich habe Dein Retro-Teesieb unter #9 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank für das Mitmachen 🙂

      LG Bern­hard

    1. Lieber Mar­ius,

      Eine super Idee, solch ein altes Mikroskop zu fotografieren. Voll retro 🙂

      Ich habe Deine Retroin­t­er­pre­ta­tion als #8 in die Wet­tbe­werb­sliste mit aufgenommen.

      Vie­len Dank für das Mit­machen, gegen einen weit­eren Beitrag habe ich keine Ein­wände, nur zu, ich warte 🙂

      LG Bern­hard

    1. Liebe Jut­ta,

      das nen­nt sich dann Retrow­er­tar­beit. Eine sehr schöne alte Uhr, richtig voll Retro. Ich habe Deine über 100-jährige Uhr als #7 in die Wet­twe­berb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank, dass Du wiederum mit­gemacht hast.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Clau­dia,

      Du hast völ­lig recht, Zeitung ist in der jun­gen Gen­er­a­tion voll out, damit retro 🙂 Ich habe Deine feine Inter­pre­ta­tion des The­mas “retro” unter #6 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank fürs Mitmachen.

      LG Bern­hard

    1. Liebe Jut­ta,

      gefällt mir, Deine Inter­pre­ta­tion von Retro 🙂

      Ich habe Deine Kin­heit­sretro unter #5 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank fürs Mitmachen

      LG Bern­hard

    1. Liebe Anne,

      sehr schön, ich mag als Eisen­bahm­fan eben­falls alte Straßen­bah­nen. Die hat­ten noch Style damals, heute ist es nur noch funk­tionales Aller­lei. Ich habe Deine alte Straßen­bahn als #4 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank, dass Du wieder dabei bist. :kon­fet­ti:

      LG Bern­hard

    1. Lieber Eber­hard,

      da ist ja alles von vorne bis hin­ten retro und dann auch noch so kün­st­lerisch aufgenom­men. Ein­fach toll 🙂

      Ich habe Deinen tollen Beitrag unter #3 in die Wet­tbe­werb­sliste aufgenommen.

      Vie­len Dank, das Du bei meinem Quar­tal­swet­tbe­werb mitmachst.

      LG Bern­hard

  4. Zuerst ein­mal möchte ich dir noch ein fro­hes neues Jahr wün­schen. Möge es von Frieden, Glück, Liebe und Gesund­heit begleit­et sein.

    Ein schönes The­ma, und spon­tan fall­en mir einige Dinge ein. Da muss ich mal zuse­hen dass ich mit einem Retro-Teil einen Post “zus­tande” bringe 😉

    Wün­sche dir einen schö­nen Wochen­start und sende liebe Grüsse rüber

    Nova

    1. Guten Mor­gen liebe Jutta,

      das ist ja ein feines Stück Fein­mechanik, diese alte Briefwaage. Voll richtig Retro 🙂 Diesen gewo­ge­nen Rotrobeitrag habe ich unter #2 in die Wet­tbe­werb­slite aufgenommen.

      Es freu mich, dass Du auch in diesem neuen Jahr wieder mit dabei bist.

      LG Bern­hard

  5. Lieber Bern­hard,

    das neue Blo­gout­fit gefällt mir wirk­lich gut. Ich wün­sche Dir für das neue Jahr alles Gute.

    Das The­ma gefällt mir eben­falls sehr. Mal sehen, was mir dazu einfällt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    1. Liebe Jut­ta,

      vie­len Dank für das Feedback 🙂

      Und schön, dass Du aus Dein­er Blog­pause wieder an Bord bist

      LG Bern­hard

  6. Moin lieber Bernhard,
    ich wün­sche Dir ein fro­hes und gesun­des neues Jahr.
    Möge es uns allen nur Gutes bringen.

    Hab ein schönes erstes Woch­enende im neuen Jahr.
    Liebe Grüße
    Biggi

    1. Liebe Big­gi,

      vie­len Dank! Das gle­iche wün­sche ich auch Dir 🙂

      Und schön, dass Du vor­beigeschaut hast

      LG Bern­hard

  7. Ein gutes Neues, lieber Bern­hard. Also die Optik deines Head­ers ist schon mal ziem­lich retro. Erin­nert sofort an Far­ben und For­men der 1970er. Mal schaun, was mir dazu ein­fällt. Auch die 1950er sind ja wieder total “in”.
    Liebe Grüße — Elke

    1. Liebe Elke,

      so lange es nicht zu alt­back­en daherkommt ist es ja gut 🙂

      Dann bin ich schon mal auf Deine Beiträge gespannt.

      LG Bern­hard

  8. lieber Bern­hard, die auch alles Gute fürs neue Jahr! War in der Früh so ver­tieft den beitrag zu gestal­ten, habe ich glatt vergessen, sorry 😉
    lg
    karl

    1. Lieber Karl,

      da legst Du ja gle­ich mit einem tief­sin­ni­gen Retrothe­ma los 🙂 Damit hast Du Dir den ersten Platz in der Wet­tbe­werb­sliste gesichert 😀

      Vie­len Dank fürs Mit­machen und einen guten Start in neue Jahr wün­sche ich Dir. Bleibe gesund.

      LG Bern­hard

  9. Guten Mor­gen, lieber Bern­hard, ich wün­sche Dir einen guten Start ins neue Jahr mit allem was Du selb­st Dir wün­schst! …und daß weniger Leute ein Brett vorm Kopf haben (bezo­gen auf Deinen Beitrag davor), das wün­sche ich uns allen auch!
    🍀
    Liebgruß,
    Tiger
    🐯

    1. Liebe Rita,

      das gle­iche wün­sche ich Dir auch 🙂 Ich hoffe auf viele humor­volle Kom­mentare und bin schon ges­pan­nt, was Du noch so in meinem Bildern ent­deck­en wirst. Nichts ent­ge­ht Deinen Tigeraugen 🙂

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.