Alte Anzeigen (1)

Eine Anzeige aus einer Zeitschrift, erschienen im Jahre 1904

Eine Zeit lang habe ich günstig solche defekten Kameras aufgekauft, die Objektive entnommen und teilweise schon adaptiert.

Mich reizt es, alte, unvergütete, nicht für Farbe berechnete Objektive an modernen Digitalkameras wieder zu Ehren kommen zu lassen. Eigentlich total verrückt aber die optischen Gesetze gelten auch für diese Objektive. Das ist meine Art des Upcylings.

Upcycling ist das wiederverwenden von alten Dingen in der heutigen Welt.

P.S.: Bevor Ihr alte Fotoapparate, Diaprojektoren, defekte Objektive, eigentlich alles was optische Linsen enthält, in den Müll werft, meldet Euch bitte bei mir per Kommentar oder Kontaktformular (im Impressum), dann können wir das weitere besprechen. Ich habe absolut keine Gewinnabsichten, sondern möchte einfach herumexperimentieren. Das einzigste was für Euch rausspringt, ist, dass Ihr namentlich erwähnt werdet (aber nur wer will) 🙂

 

4 Anmerkungen zu “Alte Anzeigen (1)”

  1. Auch ich werde es mir merken. Wer weiß, was man mal findet.
    LG aus dem adressierten Westfalen
    Michael

    1. Lieber Michael,

      dann bin ich ja mal gespannt. Vielleicht wird das eine oder ander Objektiv auch wild am Straßenrand entsorgt 🙂

      LG Bernhard aus dem optischen Neckartal

    1. Liebe Elke,

      vielen Dank, ich gehe mal davon aus, dass sich niemand meldet und wenn, dann freue ich mich 🙂

      Ich werde sicher immer wieder solche alten Anzeigen und Artikel bringen 🙂

      Habe noch einen schönen Sonntag

      LG bernhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.