Canon PowerShot S40 – The best of (1)

0
(0)

Wenn ich meine ersten Digitalbilder mit den Augen von heute anschaue (immerhin 17 Jahre später ), habe ich ab und zu doch einen ganz guten Treffer gelandet. Aber auch nur sehr viele Knipsbilder, die ich heute nicht mehr so machen würde. Falsche Perspektive, falsche Bildaufteilung, falscher Standpunkt, Gegendstände lenken vom eigentlichen Motiv ab, nicht auf Linienführung geachtet, etc. …

#1 Ich nenne Ihn Wattläufer, weil er immer dort hin und her wuselt. Dank Jürgen hat dier Vogel einen Namen: Rotschenkel

#2 Husum- Postkartenidülle
#3 Husum Postkarte die zweite

Kamera: Canon PowerShot S40

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

4 thoughts on “Canon PowerShot S40 – The best of (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.

%d Bloggern gefällt das: