#068 Xenoplan f1.7 17mm — Digitaler Dienstag

Jut­ta hat jeden Dien­stag einen Fotowet­tbe­werb für dig­i­tale Dunkelka­m­merkün­ster, er wird  “Der Dig­i­ta­lArt ‑Dien­stag” genan­nt.

Das Aus­gangs­bild:

#1 Requsiten an einem Bauern­hof in Oberstdorf

Das dig­i­tale Ergebnis:

#2 Um 90° gedreht und ein wenig verfärbt

Kam­era: Sam­sung NX mini
Objek­tiv: #068 Xeno­plan f1.7 17mm C‑Mount

Aufrufe: 161

14 Gedanken zu „#068 Xenoplan f1.7 17mm — Digitaler Dienstag

  1. Solche Auss­chnitte, also nicht der ganze Sche­unenin­nen­raum, eignen sich auch her­vor­ra­gend für Fotorät­sel. Da wäre sich­er nie­mand auf die Lösung gekom­men. Nor­maler­weise sind qui­etschebunte Bilder/Grafiken nicht so mein Ding, aber die Drehung um 90° gefällt mir aus­ge­sprochen gut.

    Liebe Grüße
    Arti

    1. Hal­lo Arti,

      das war außen an der Sche­une, nicht im Innenraum 🙂

      Und vie­len Dank für deinen lieben Kommentar.

      LG Bern­hard

  2. Hal­lo Bernhard,
    mod­erne Kun­st, würde ich sagen. Ich muss zugeben, dass ich schon beim Orig­i­nal nicht weiß, was es genau darstellt. Aber so ver­fremdet ist es eben .… Kunst 😉
    Lieben Gruß — Elke

  3. Guten Mor­gen, lieber Bernhard,
    das Aus­gangs­bild ist echt stark, beein­druck­end in den Details und der Bild­schnitt ist super gelungen.
    Deine Bear­beitung ver­mit­telt einen drei­di­men­sion­alen Blick, span­nend in der Farbwahl!
    Gefällt mir richtig gut.
    Angenehmen Dien­stag und lieben Gruß
    moni

    1. Liebe moni,

      die ungewöhn­lichen Bild­schnitte sind (noch) nicht mein Meti­er 🙂 Sollte ich mehr einsetzen.

      Vie­len Dank für die ermuntern­den Zeilen.

      LG Bern­hard

  4. Lieber Bern­hard,

    Dein Aus­gangs­bild ist wun­der­schön mit viel Nos­tal­gie — und die Bear­beitung ist sehr stark und mod­ern gewor­den. Liebe Grüsse, riitta

  5. Guten Mor­gen lieber Bernhard,
    toll, mod­erne Kun­st würde ich sagen beim Betra­cht­en dein­er Bearbeitung!
    ♥lichen Dank dafür und schön, dass du wieder dabei bist beim “Dig­i­ta­lArt Dienstag.
    Liebe Grüße und einen schö­nen Dien­stag wünscht
    Jutta

    1. Liebe Jut­ta,

      gerne, macht Spass sich ein­mal pro Woche so richtig an den dig­i­tal­en Reglern aus­to­ben zu dürfen.

      LG Bern­hard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.