#262 M.Zuiko Digital 14–42mm 1:3,5–5,6 – Xiaoyi YI-M1 – Stuttgarter Straßen digital verschöner

#1 Sieht gle­ich nicht mehr so trist aus

Nac­träglich noch das orig­i­nale Bild:

#2: Das Original

Kam­era: Xiaoyi YI-M1
Objek­tiv: #262 M.Zuiko Dig­i­tal 14–42mm 1:3.5–5.6

Aufrufe: 328

9 Gedanken zu „#262 M.Zuiko Digital 14–42mm 1:3,5–5,6 – Xiaoyi YI-M1 – Stuttgarter Straßen digital verschöner

  1. Hal­lo Bernhard,

    das sieht klasse aus, aber ich hätte auch gerne die Straße im Orig­i­nal dazu gese­hen. Übri­gens hat­te ich bei Jut­tas Inlikz Thumb­nails erst mal gedacht, das sei Wer­bung für ein Zuiko Objek­tiv und hätte es bald nicht angeklickt.

    Lieben Gruß — Elke (Main­za­uber)

  2. Hal­lo Bernhard,

    ich hätte mir auch gewün­scht, du hättest das Orig­i­nal mit dazu gestellt, aber ich lese ger­ade deinen Kom­men­tar, dass du auf Dien­streise bist und es deshalb nicht dazu stellen konntest.
    Mir gefällt deine dig­i­tale Bear­beitung mit der zerkratzten Überlagerung. 🙂

    Liebe Grüße
    Christa

  3. Vie­len Dank für die Kom­mentare, ich bin auf Dien­streise und kann daher das Orig­i­nal erst am Woch­enende hinzufügen

    LG Bern­hard

  4. Lieber Bern­hard,
    wie schade, dass du uns das Orig­i­nal­bild nicht zeigst. Deine Bear­beitung ist jeden­falls per­fekt gewor­den. Es sieht aus wie aus den 60er Jahren!
    Lieben Gruß
    moni

  5. Die Bild­bear­beitung gefällt mir — Ich kann mir halb­wegs vorstellen, wie das Foto vor der bear­beitung aus­ge­se­hen haben kön­nte, das Orig­i­nal zum Ver­gle­ich wäre allerd­ings nicht schlecht

    lg gabi

  6. Wie ein altes Blech­schild sieht nun deine Straße aus.
    Tolle Idee der Verwandlung.
    Aber bitte set­ze das näch­ste Mal das Orig­i­nal­fo­to noch dazu ein, das sind halt die Regeln.
    (Vielle­icht kannst du das noch nachträglich machen )
    Anson­sten freue ich mich, dass du wieder Zeit gefun­den hast teilzunehmen.
    ♥lichen Dank
    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Nein, so sieht die Laut­en­schlager­straße oder ist es die Kro­n­prinzen­straße in Stuttgart weitaus schön­er aus.
    Sehr schön gelungen.
    Lieben Gruß Eva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen dieser Seite zu. IP Adressen werden im Kommentarbereich automtisch gelöscht.